Draußen essen ohne Furcht: 11 Tipps, was gegen Wespen wirklich hilft

© Daniele Barison | Unsplash

Wir lieben den Sommer. Wir lieben es, draußen in der Sonne zu sitzen, einen Kaffee zu trinken oder eine Pizza zu verdrücken und es uns dabei gut gehen zu lassen. Was der Sommer allerdings auch mit sich bringt und was wir gar nicht lieben: Wespen. Sobald das Zischen nach dem Öffnen einer Limoflasche ertönt, sind sie da und bleiben hartnäckiger an unserer Seite als so manches Tinder-Date. Es gibt natürlich Leute, die sich von den kleinen Biestern überhaupt nicht beeindrucken lassen, dann gibt es jene, die Wespen zwar stören, aber mit einem lässigen Fuchteln klarkommen. Und dann gibt es die letzte Fraktion (zu der ich mich persönlich leider auch zählen muss), die panisch anfängt wegzurennen und einen kleinen Wespen-Tanz aufzuführen. Aber eigentlich sollten wir uns von den Insekten den August und September nicht so vermiesen lassen, deshalb kommen hier unsere wirklich wirksamen Tipps gegen Wespen.

Aber Achtung: Wespen stehen unter Naturschutz und das Töten einer Wespe kann euch in Hamburg bis zu 5000 Euro kosten! Denn so sehr die Viecher auch nerven, sind sie doch relevant fürs Ökosystem – denn auch sie befruchten wie Bienen Obst- und Gemüseblüten und fressen zudem viele Schädlinge.

1. Eine Sprühflasche mit Wasser, damit die Wespen denken, dass es regnet – das mögen sie gar nicht.

Empfohlener redaktioneller inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt, mit dem wir den Artikel bereichern.
Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden.
Beim Laden des Inhalts akzeptierst du die Datenschutzerklärung.

2. Kaffeepulver verbrennen – der Rauch vertreibt die Wespen vom Gartentisch.

3. Wespen hassen den Geruch von Basilikum und Knoblauch!

© ji jiali | Unsplash

4. Vermeidet bunte Kleidung, dann halten die Wespen euch nämlich schnell für eine Blume.

5. Gleiche Sache: Verzichtet auf viel Parfum, auch das lockt die Wespen an.

Empfohlener redaktioneller inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt, mit dem wir den Artikel bereichern.
Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden.
Beim Laden des Inhalts akzeptierst du die Datenschutzerklärung.

6. Hängt eine braune Papiertüte als Wespennest-Attrappe auf, um so eine rivalisierende Wespen-Gang vorzutäuschen.

7. Wespen hassen den Geruch von ätherische Ölen, vor allem Lavendel und Citronella.

Towfiqu barbhuiya | Unsplash

8. Lockt die Wespen an einen anderen Ort zum Futtern – mit einem Teller voller leckerer Gaben.

9. Versucht (auch wenn es schwierig ist), auf hektische Bewegungen zu verzichten, dann empfinden die Wespen euch nicht als Bedrohung.

Empfohlener redaktioneller inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt, mit dem wir den Artikel bereichern.
Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden.
Beim Laden des Inhalts akzeptierst du die Datenschutzerklärung.

10. Deckt zuckrige Getränke mit einem Deckel ab und trinkt durch einen Strohalm.

11. Wenn gar nichts hilft: Einfach ein Fliegennetz über den Tisch oder uns selbst hängen.

Empfohlener redaktioneller inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt, mit dem wir den Artikel bereichern.
Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden.
Beim Laden des Inhalts akzeptierst du die Datenschutzerklärung.

Tipps für alle Lebenslagen

Sommer 2022
Der Sommer ist in vollem Gange und wir geben euch 21 ultimative Tipps, was ihr in und um Hamburg alles unternehmen könnt.
Weiterlesen
Über 30 Grad
Es ist heiß in Hamburg und wir haben die 11 besten Tipps für die Hitzewelle, denn wenn das Thermometer über 30 Grad anzeigt, wollen wir nur raus!
Weiterlesen