Familienmensch oder kulinarischer Entdecker: Fünf festliche Bestelltypen

© Davey Gravy | Unsplash

Die Bäume werden kahl, der Wind wird kälter: Es ist wieder diese Zeit im Jahr, zu der wir es uns am liebsten Zuhause gemütlich und festlich machen. Wir lieben die Vorweihnachtszeit! Dazu gehört für uns, ihr ahnt es vielleicht schon, das passende Essen! Und das lassen wir uns auch gerne liefern. Ja, wir sind die Nachbar*innen, bei denen die Fahrer*innen von Lieferando ein und aus gehen. Geht euch vielleicht auch so? Dann wissen eure Lieferant*innen ziemlich sicher, welche Art Bestelltypen ihr seid. Die Frage ist nur: Wisst ihr es auch? Je nachdem, womit ihr euch in dieser festlichen Zeit eine Freude macht, erkennt ihr euch bestimmt gleich in einem der fünf Bestelltypen wieder!

Festliche Gewinnaktion

Wenn ihr jetzt Lust auf ein festliches Essen bekommen habt, dann habt ihr Glück! Denn Lieferando ist diesen Winter in Deutschland unterwegs und ihr könnt richtig was gewinnen. Vom 2. bis zum 5. Dezember macht das Lieferando-Team in Hamburg Halt und stellt den orangenen Lieferando Wunschbaum am Hamburger Hauptbahnhof (Ausgang Kirchenallee) auf. Das Lieferando-Team verlost zehn Gewinnpakete, die jeweils aus einem 200 Euro Lieferando-Gutschein sowie vielen tollen Dekorationen für den perfekt gedeckten Tisch in der kalten Jahreszeit bestehen.

Und so macht ihr mit: Ihr müsst nur vor Ort einen QR Code scannen und einen Essenswunsch einreichen. Damit qualifiziert ihr euch nicht nur für die Verlosung, sondern sorgt gleichzeitig auch dafür, dass Lieferando pro Teilnahme eine Mahlzeit an das Kinder- und Jugendwerk Die Arche spendet, – sodass schließlich bis zu 7.000 Mahlzeiten (= 25.000 Euro) erreicht werden können. Hier erfahrt ihr mehr dazu.

Kommt der Lieferando Wunschbaum nicht in eure Nähe? Na dann checkt den digitalen Wunschbaum bis zum 19. Dezember aus und gewinnt dort euer Lieferando-Wunschmenü. Unter allen online eingereichten Essenswünschen werden nämlich zehn zusätzliche Gewinnpakete ausgelost.

Menü zusammenstellen für einen der fünf Bestelltypen.
© Alex Haney | Unsplash

Fünf Bestelltypen: Welcher bist du?

Da das nun geklärt ist, kommen wir zurück zu den Bestelltypen: In welchem der fünf Typen erkennt ihr euch wieder? Und auch wichtig: Kennt ihr die Food-Empfehlungen schon? Ansonsten wisst ihr ja, was zu tun ist! Zum Lieferando Wunschbaum laufen und Food-Träume wahr werden lassen.

Der Typ, der besondere Momente mit Essen feiert

Empfohlener redaktioneller inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt, mit dem wir den Artikel bereichern.
Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden.
Beim Laden des Inhalts akzeptierst du die Datenschutzerklärung.

Ein besonders schönes Date, ein erfolgreicher Abschluss oder der Einzug in die neue Wohnung – egal was gefeiert wird, ihr habt schon immer gewusst wie: mit besonderem Essen. Das findet ihr definitiv bei Poto. Der kleine Laden in der Hoheluftchaussee macht nach eigener Aussage kontemporäre Sushi Kunst. Die Sushi Kreationen sind ungewöhnlich kombiniert, sehen fantastisch aus und schmecken köstlich! Jeder Bissen ist eine Geschmacksexplosion: So spannend fanden wir Sushi schon lange nicht mehr. Übrigens bietet Poto eine super Auswahl für Vegetarier- und Veganer*innen an. Cool ist auch, dass hier nichts in Plastik verpackt wird! Das fancy Sushi kostet etwas mehr als die Standardrollen, das zahlt sich aber aus. Perfekt für besondere Momente!

Poto | Hoheluftchaussee 77, 20253 Hamburg | Täglich: 16–22 Uhr | Direkt bestellen

Der Typ Sharing is Caring

Tapas auf einem Holztisch.
© Filipp Romanovski | Unsplash

Essen schmeckt euch nur halb so gut, wenn ihr alleine am Tisch sitzt und das kulinarische Erlebnis mit niemandem teilen könnt. Deshalb sorgt ihr immer dafür, dass die WG und eure Freund*innen zum Essen zusammenkommen! Und am liebsten bestellt ihr dann Essen, das auch wirklich geteilt wird, nämlich Tapas. Die bringen doch gleich eine gemütliche Atmosphäre in die Küche. Findet ihr auch? Dann seid ihr der Typ Sharing is Caring! Leckere und soweit wir das beurteilen können, authentische Tapas könnt ihr bei der Spanischen Treppe bestellen. Ihr habt die Wahl zwischen vielen vegetarischen Tapas wie Tortilla de Patatas, Pimiento de Padron oder Gemüseragout. Aber natürlich könnt ihr auch Tapas mit Fleisch und Fisch bestellen: Bei Ciruela con Bacon und Gambas Lemon Cocos läuft uns sofort das Wasser im Mund zusammen. Dazu noch Hummus, Aioli oder Olivenpaste und fertig ist das Gemeinschaftsessen.

Spanische Treppe | Armgartstraße 7, 22087 Hamburg | Täglich: 10–22 Uhr | Direkt bestellen

Der Typ, der immer auf kulinarischer Entdeckungstour ist

© Anna Nguyen

Wenn ihr euch selbst etwas Gutes tun wollt, bestellt ihr euch leckeres Essen, – aber nicht irgendein Essen, denn ihr seid immer auf der Suche nach etwas Neuem. Die Standardbestellungen habt ihr längst durch: Pizza, Burger und Curry sind euch viel zu langweilig? Dann seid ihr definitiv der Typ kulinarische*r Entdecker*in! Und wir haben etwas Spannendes für euch: mexikanische Sandwiches von Tortas Don Jaime. Wer bei mexikanischen Essen nur an Tacos und Tortillas denkt, dem könnt ihr nach dieser Bestellung eines Besseren belehren. Tortas sind in Mexiko beliebtes Streetfood: Das fluffig Weißbrot wird unterschiedlich belegt, mit Bohnenmus, Koriander, oft mit Fleisch, es gibt aber auch eine vegane Variante! Dazu bekommt ihr je nach Belag eine Soße, die ihr über die Tortas gießt. Oh ja, das ist eine ziemliche Sauerei, aber was für eine Köstliche! Insofern das perfekte Essen für einen Selfcare-Abend alleine Zuhause.

Tortas Don Jaime | Pinneberger Weg 22-24, 20257 Hamburg | Montag – Freitag: 16.30–21 Uhr, Samstag & Sonntag: 14–21.30 Uhr | Direkt bestellen

Der Typ Familienmensch

© Talika Öztürk

Der perfekte Sonntag ist für euch, wenn die ganze Familie zusammenkommt: die selbstgewählte, wie die verwandte. Dann geht es in eurem Wohnzimmer hoch her, zwischen Gesprächen wuseln die Kids durch und irgendwann bekommen natürlich alle Hunger. Bei Familientreffen war der kleinste gemeinsame Food-Nenner schon immer Italienisch, aber diesmal wollt ihr etwas Neues ausprobieren? Dann bestellt doch mal bei der Focacceria Apulia! Die Spezialität des Hauses sind Focaccias: feine Fladen, die mit Kartoffel- oder Kürbisscheiben, frischen Tomaten, Parmaschinken, Basilikum-Pesto und Taleggio-Käse belegt sind. Die schmecken allen, auch den Kids! Und früh übt sich, wer mal ein echter Foodie werden will. Super ist auch, dass die Auswahl klein und fein ist, das heißt, am besten bestellt ihr einfach alle fünf Focaccias, sowie ein bisschen Antipasti. Damit werden alle satt und glücklich!

Focacceria Apulia | Winterhuder Weg 65, 22085 Hamburg | Täglich: 12–15 Uhr & 18–22 Uhr | Direkt bestellen

Der Typ Soulfood auf dem Sofa

Wenn es draußen langsam kälter wird, verbringt ihr eure freie Zeit am liebsten gemütlich auf dem Sofa. Mit schönen Kerzen, einer kuschligen Decke und eurer Lieblingsserie. Was dann noch für euren Hygge-Modus fehlt, ist ein heißer Tee und etwas Leckeres zu essen, – ihr seid Typ Soulfood auf dem Sofa! Unser Favorit unter den Soulfoods ist zu dieser Jahreszeit definitiv die Phở-Suppe. Authentische Phở könnt ihr bei Flying Market in Ottensen bestellen. Die vietnamesische Suppe besteht aus einer stundenlang köchelnden Brühe aus Rind, Huhn oder Tofu und wird garniert mit Sprossen und Koriander. Sie ist sehr nahrhaft und der perfekte Energie-Booster, wenn es kälter wird!

Flying Market | Eulenstraße 38, 22765 Hamburg | Täglich: 12–22.30 Uhr | Direkt bestellen

Weiterlesen in Food, Mehr

Entdecke die besten Restaurants, Bars und Plätze in deiner Nähe.

Zur neuen Karte!