11 Orte, an denen ihr leckere Bowls essen könnt

Bowls haben sich mittlerweile in unseren Speiseplänen fest etabliert. Acaibowl zum Frühstück, Salatbowl zum Mittag und eine Burrito Bowl zum Abendessen. Wenn wir wollen würden, könnten wir uns nur noch von Bowls ernähren. Und genau deswegen, haben wir hier 11 tolle Läden für hübsche und leckere Bowls für euch:

1

© Mariam Pourseifi Gesunde Küche bei Paledo

War gesundes Essen vor Aufkommen von Soul Food & Co. für viele eher ein Muss als Genuss, so sieht die Lage heute schon ganz anders aus. Im Paledo Hamburg, einem einladenden Superfood Deli am Mühlenkamp, ist gesundes Essen absolutes Programm. So setzt man hier komplett auf frische und natürliche Zutaten und verzichtet auf Getreide, Industriezucker und was es sonst noch so an “Schandtaten” für das Wohlbefinden gibt. Der kleine Store zaubert unter anderem fantastische Frühstück- und Salatbowls, glutenfreie Overnight Oats, Snacks, erfrischende Säfte und bietet auch noch fertige Lunchboxes an. Wer es gesund und lecker mag, hat keinen Grund, hier nicht einmal vorbei zu schauen!

2

© Franzi Simon Hawaiianische Bowls essen bei Kailua Poké

Versteckt in der Himmelstraße bekommt ihr eine große Schüssel voller Köstlichkeiten serviert, die nicht nur verdammt Instagram-tauglich ist, sondern auch noch hervorragend schmeckt. Hauptbestandteil der Bowls von Kailua Poké ist marinierter roher Fisch und Reis, zu dem kommt eine ganze Menge Gemüse und weitere Toppings, wie knuspriges Cashewkorkant oder knackig-fruchtige Granatapfelkerne. Und das Ganze schmeckt dann – wie Sushi, nur mit einem Upgrade. Quasi Sushi 2.0.

3

© happenpappen Vegane Salatbowls bei Happenpappen

Bei Happenpappen gibt es alles, was das Veganerherz begehrt und weil er so schön grün und friedlich ist, gehört Salat selbstverständlich auch zum Angebot auf der Karte. Die Salate sind hier immer lecker, immer besonders mit speziellen Zutaten wie Quinoa oder Süßkartoffeln. Schmeckt nicht nur Veganern – versprochen!

4

© Oksana Mizina via Shutterstock Acai Bowl frühstücken im moki's goodies

Wer Fan von skandinavischem Design ist und auf gutes Frühstück steht, der wird im moki's goodies direkt doppelt beglückt. Das Café in Eimsbüttel ist wunderhübsch eingerichtet und der Service super hilfsbereit. Der Renner auf der Frühstückskarte neben fluffigem Rührei und frischgebackenem Brot – die Acai-Smoothie-Bowl! Fitter kann man nicht in den Tag starten.

5

© Lina Hansen Mehr als nur Bowls: Umai

Das Umai ist ein toller Imbiss ohne viel Chichi. In einer Seitenstraße des Schulterblattes wird hier sowohl gutes Sushi als auch das womöglich beste Bibimbap der Stadt serviert. Dieses traditionelle koreanische Gericht ist die Vorlage der “Bowls”, die heute aus keinem Foodblog mehr wegzudenken sind. Verschiedene bunte Zutaten werden getrennt voneinander zubereitet, dann in einer Schale mit einem Spiegelei angerichtet und erst dann vermischt. Sehr lecker, sehr frisch. Gibt es im Umai übrigens auch vegan!

Küche: Japanisch / Koreanisch

6

© Anastasia Rastorguev Bowls und panasiatische Köstlichkeiten genießen im Vo

Das Konzept der Jungs von Vo: phantastisches Essen kreieren, das gesund ist, weil es nur aus frischen und überwiegend regionalen Bio-Zutaten gezaubert wird. “Hier wird gekocht wie vor 40 Jahren – nach Omas Rezept, nicht nach Mamas", lautet das Motto des vietnamesischen Ladens in Eppendorf. Schön und schick eingerichtet überzeugt der Laden auf ganzer Nudel-Linie: von der Pho bis zu den Flying Noodles schmeckt hier alles.

7

© Anastasia Rastorguev Fantastische Drinks und Bowls bei Botanic District

Schon mal einen Lavendel-Veilchen-Drink probiert? Beantwortet die Frage unbedingt mit "bald jaaaa!" und lauft auf dem schnellsten Wege nach Eppendorf in die Hegestraße... Moment mal, in Eppendorf kann man doch gar nicht weggehen, sagt ihr? Ha, das war mal! - mit der neueröffneten Bar Botanic District hat gerade ein fabelhafter Abend-Hotspot der Stadt aufgemacht, wo die Drinks so gut sind (und überraschend günstig!), dass bestimmt bald Hamburger aus sämtlichen Arealen hierherströmen.

8

© Anastasia Rastorguev Superfood-Bowls und Pastrami-Sandwiches im Urban Foodie

Nicht nur New-York-Pastrami-Sandwich-Lover werden hier glücklich, sondern vor allem Veggies und Healthy-Fitspo-Sympathisanten: Hier gibt’s gesunde Suppen und Superfood-Salate satt. Etwas teuer für die Portionsgrößen, dafür sind die Zutaten erstklassig. Unbedingt die aktuellen Weihnachts-Specials probieren, wie die Kastaniensuppe oder die “Festive Christmas Bowl” mit Truthahn und Rosenkohl.

9

© Anastasia Rastorguev Hummus Bowls und Hummus Frühstück im Café Leonar

Aufgepasst, hier wartet der neueste Food-Trend auf euch, der in London und New York schon längst in aller Munde ist: Hummus-Bowls! Statt Reis oder Quinoa ist Hummus hier die Basis in der Schüssel, drauf kommen verschiedene spannende Sachen wie gebackene Tomaten, Spinat, Nüsse, Thymian, Ei, Fisch oder Fleisch. Wenn das mal kein Gaumen-/Auge-/Ohren-/Duftgenuss ist! Und für wen das noch nicht genug Hummus ist, der kommt hier auf ein Tel Aviv-Hummus-Frühstück vorbei, mit Shakshuka, Labane und Tabouleh. So Hu-muss das!

10

© Anastasia Rastorguev Poke Bowls schlemmen bei Maui Poke Guys

Schon von Weitem sieht man das fröhliche Pink und die türkise Eingangstür leuchten – und kaum ist man im Maui drin, schmeckt man die Sonne, das Meer und das Salz im Haar fast schon auf der Zunge, dank der fröhlichen Farben, gemalten Palmenblätter und dem Surfboard an der Decke. Aus frischen Zutaten werden hier Poke Bowls gezaubert, mit frischem Lachs oder Thunfisch, Hühnchen oder auch vegan. Dazu kommt eine Menge knackigen Gemüses, eine Basis aus leckerem Reis und hausgemachte, spitzenmäßige Saucen. Gefällt uns sehr!

11

© Anastasia Rastorguev Himmlische Bowls und Waffeln bei Nord Coast

Der Name schreit Kaffee, doch im Nord Coast gibt’s so viel mehr, das euch mittags glücklich machen wird: richtig gute Quinoa-Bowls (auch vegan), Bio-Eier auf Avocadobrot, Acai- und Matcha-Bowls und Waffeln mit Früchten direkt auf dem Himmel! Küchenchefin Paula lässt sich ausserdem immer wieder neue Saison-Specials einfallen, wie - ganz aktuell - die Weihnachts-Pancakes aus Spekulatius-Lebkuchen-Teig, Kürbiscreme und Beeren! Ihr werdet euch die Finger lecken!

Sags deinen Freunden:

Entdecke die besten Restaurants, Bars und Plätze in deiner Nähe.

Zur neuen Karte!