11 Rezepte für nachhaltige und bewusste Sommerdrinks

© Ketel One

Im Sommer einen frisch gemixten Drink auf dem Balkon oder im Garten zu sich nehmen – es gibt wohl nichts besseres. Ein paar Freund*innen einladen, Snacks bereitstellen und den Sommer bis es wieder hell wird nutzen. Noch besser schmecken die Drinks, wenn man ganz genau Wert darauf legt, was darin verarbeitet wird. Statt süße Mixgetränke zu verwenden, legt Ketel One Vodka bei den Rezepten auf regionale Zutaten wert – wie Beeren, Früchte, Gemüse und Kräuter. Klingt erstmal nach hoher Mixkunst, aber die Drinks bekommt ihr mit etwas Übung auch an der heimischen Bar hin!

1. Ketel One Sour mit Matcha-Kick

© Ketel One

Für alle, die gerne mit dem Trend gehen, ist dieser knallgrüne Vodka-Drink genau das Richtige. Konzipiert vom WORLD CLASS Bartender Germany 2017, Sven Goller, sieht dieser bunte Drink nicht nur super aus – er schmeckt auch noch richtig besonders!

4 cl Ketel One Vodka

Messerspitze Matcha 2 cl Apfelsaft

2 cl Zitronensaft

2 cl Honig Soda

Alles in einen Shaker mit einer Hand voll Eis geben und 10 bis 15 Sekunden kalt shaken. Anschließend doppelt auf frische Eiswürfel in einen Tumbler absieben, mit Soda auffüllen, kurz umrühren und mit Apfelspalten garnieren.

2. Herbal Grapefruit mit infused Wodka Soda aus Resten der Zitrusfrucht

© Ketel One

Sommer – das verlangt nach frischem, fruchtigen Genuss. Und was passt besser zu Sonnenstrahlen, als ein Drink auf Zitrusbasis? Eben! Ausgedacht von Sven Goller ist dieser Drink der perfekte Begleiter für einen lauen Abend auf dem Balkon.

4 cl Ketel One Vodka infused aus Zitruszesten

0,5 cl Zitronensaft

Soda

Grapefruitzeste

Infused Ketel One: Zestenreste von z. B. übrig gebliebenen Zitronen, Orangen, Grapefruits in ein Gefäß geben, mit Ketel One übergießen, verschließen und mindestens drei Tage im Dunkeln ziehen lassen. Danach sieben. Alles auf Eis im Longdrinkglas nacheinander eingießen, kurz umrühren und mit einer Orangenzeste und Thymianzweig garnieren

3. Red Summer Mary

© Ketel One

Oh, Bloody Mary. Das blutrote Getränk ist das Allheilmittel gegen den fiesesten Kater. Sven Goller hat ihm einen sommerlichen Schliff verpasst und mixt ihn statt mit Tomatensaft mit Erdbeeren, Rote Beete und Zitrusfrüchten. Geil!

4 cl Ketel One Vodka

3 Erdbeeren (frisch oder im Winter gefroren)

8 cl Rote-Beete-Saft

2 cl Orangensaft

2 cl Apfelsaft

Alle Zutaten zusammen in einen Blender geben und pürieren. In ein mit Eiswürfeln gefülltes Longdrinkglas geben und mit frischen Erdbeeren und Basilikum garnieren.

4. Pink Flamingo

© Ketel One

Wenn sich der Sommer langsam dem Ende nähert, dann wachsen eine unserer Lieblingsfrüchte auf den Feldern: Brombeeren! Die dunkelroten Beeren machen sich auch hervorragend in einem Drink, hat WORLD CLASS Bartenderin Germany 2018, Yve Rahm sich gedacht und experimentiert zusätzlich mit Grapefruit und Kardamom.

5cl Ketel One Vodka

1/4 Grapefruit

15 g Brombeeren

1 Kardamomkapsel

2 cl Agavendicksaft

2 cl Limettensaft

Kardamomkapsel in der großen Shakerseite kurz und kräftig andrücken. Grapefruit und Brombeeren dazugeben und gut zerstampfen. Wodka und die restlichen Zutaten in den Shaker geben, randvoll mit Eis befüllen und kräftig schütteln, um alle Zutaten gut zu vermischen. Alles in einen Tumbler auf Eis durch ein Teesieb gießen und mit Grapefruitscheibe und Brombeeren garnieren.

5. Evil Yve

© Ketel One

Diesen Drink hat Yve nach sich selber benannt und er hat es in sich: Ketel One Vodka trifft auf Rote Beete, Pflaumenmus und für den extra Kick – Pickled Green Peppercorn Past! Ein höllenscharfer Drink, der einem an kälteren Sommerabenden ordentlich einheizt.

4,5 cl Ketel One Vodka

15 cl Rote-Bete-Saft

1,5 cl Balsamico di Mondena

2 cl Apfelsaft naturtrüb

2 Teelöffel Pflaumenmus

Prise Salz

1/2 Teelöffel Pickled Green Peppercorn Past

Pickled Green Peppercorn Paste: Einfach einen halben Teelöffel der Pfefferkörner und einen Teelöffel Gewürzgurkenwasser in einen Mixer geben und zur Paste verarbeiten. Wenn kein Mixer vorhanden, gut im großen Shakerteil zerdrücken. Pflaumenmus, Balsamico und Salz hinzufügen und gut verrühren. Dann die restlichen Zutaten hinzufügen, den Shaker mit Eis füllen, fest verschließen und für ca. 15 bis 20 Sekunden gut shaken. Das Teesieb über ein mit Eis befülltes Longdrinkglas halten und den Inhalt des Shakers durch das Teesieb in das Glas füllen. Die Zitronenzeste über dem Drink leicht andrücken, sodass die Öle an der Oberfläche schwimmen. Mit großen Petersilienstielen und gemahlenem oder zerstoßenem grünen Pfeffer servieren. Mit großblättriger Petersilie, trockener grüner Pfeffer und Zitronenzeste garnieren.

6. Mary‘s Return

© Ketel One

Noch eine Bloody Mary, doch diesmal wird es klassischer. WORLD CLASS Gewinner 2018 Österreich, Damir Bušić, hat sich das alte Rezept vorgeknüpft und den würzigen Drink mit infusioniertem Vodka kreiert. Basilikum, Jalapenos und rote Paprika geben schon dem Ketel One Vodka die richtige Note, mit Tomatensaft, Worcester Sauce und vielen Gewürzen ist der Drink perfekt!

4 cl Ketel One Vodka infused (Jalapeno, rote Paprika, Bund Basilikum)

12 cl Tomatensaft

Teelöffelspitze Curry

Teelöffelspitze Kreuzkümmel

Teelöffelspitze Salz

Teelöffelspitze Pfeffer

4 Dashes Worcester Sauce

1,5 cl Essig

Als Vorbereitung den Wodka infusionieren, indem man eine Jalapeno, drei Paprikastücke und ein Bund Basilikum in ein Einweckglas gibt und es komplett mit Ketel One füllt. Das verdichtete Glas ein paar Tage im Dunkeln stehen lassen. Alle Zutaten in den Shaker geben und kräftig 10 bis 15 Sekunden shaken und in ein mit Eis befülltes Longdrinkglas geben. Mit Oliven-Basilikum-Cherrytomaten-Spieß dekorieren.

7. Cold Brew

© Ketel One

Kaffee + Vodka = wach, wach, wach!!! Der perfekte Drink für einen Freitagabend, wenn man eigentlich zu müde zum Ausgehen ist, der Sommer vor der Tür aber soooo verlockend ist.

4 cl Ketel One Vodka

6 cl Cold Brew

2 Barlöffel Zwetschgenmarmelade

Erst shaken und dann fine strainen. In ein Martiniglas gießen. Für die Garnitur: Zimt über den Drink reiben. Cheers!

8. Green Mary

Noch eine Mary, doch diesmal kommt die grünschnäbelig daher. Das macht sie allerdings nicht weniger würzig, denn statt die Sellerie zur Deko zur nehmen, wird der grüne Stängel entsaftet. Ist doch sowieso gerade der große Trend und mit Vodka gefällt uns der noch mehr.

3,5 cl Ketel One Vodka

10 cl frisch entsafteter Selleriesaft

10 cl frisch entsafteter Gurkensaft

2 cl frisch gepresster Limettensaft

Prise Salz, Pfeffer, Zimt, Muskat & getrockenete Chiliflocken

1/2 Vanilleschote

Alle Zutaten in ein Highballglas geben und gut verrühren. Eiswürfel dazugeben. Mit einer gesalzenen Gurkenscheibe und einer Vanilleschote garnieren und genießen.

9. Blueberry Mary

© Ketel One

Die Mary ist völlig blau! Und zwar vor lauter Blaubeeren! Zusätzlich mit Apfelsaft und Zitrone aufgegossen, kommt der Drink ganz besonders fresh daher – also genau das, was man für den Sommer möchte.

5 cl Ketel One

6 cl Blaubeersaft

9 cl klarer Apfelsaft

1 cl Zitronensaft

Prise Salz

Alle Zutaten in ein Rührglas geben und gut verrühren. Eiswürfel in einen Tumbler geben und mit einem Basilikumblatt garnieren. Cheers!

10. The Catalan Mary

© Ketel One

Wer hungrig vom Büro direkt zur Party will, ist mit diesem Drink bestens bedient. Denn die Mischung aus Ketel One Vodka, Tomatensaft, Olivenlake und Pimientospüree macht das Getränk auch zu einer halben Mahlzeit. Lecker, lecker!

4cl Ketel One Vodka

2cl roter Wermut

1 Barlöffel Olivenlake

15cl Tomatensaft

2cl Zitronensaft

3 Dashes Tabasco

2 Barlöffel Pimientospüree

Prise Salz, Pfeffer

Alle Zutaten in ein Rührglas geben und gut verrühren. Eiswürfel in einen Tumbler geben und mit einer Jalapeno garnieren und genießen.

11. Watermelon Mary

© Ketel One

Die Frucht der Früchte, der Sommer in grüner Schale: die Wassermelone. Was wäre eine Liste für Sommerdrinks wenn sie nicht wenigstens einen großen Auftritt hat. Und den bekommt sie mit diesem Drink von Marco Weinhold. Wassermelonen-Gazpacho trifft auf Ketel One Vodka, Zitronensaft und Gazpacho. Yes!

5cl Ketel One Vodka

20cl Wassermelonen Gazpacho

2cl Zitronensaft

Salz, Pfeffer

3 Dashes Tabasco

Alle Zutaten in ein Rührglas geben und gut verrühren. Anschließend Eiswürfel in einen Tumbler geben und mit einer Wassermelone garnieren

Sags deinen Freunden:

Entdecke die besten Restaurants, Bars und Plätze in deiner Nähe.

Zur neuen Karte!