11 bunte Cafés in Hamburg, die einen grauen Tag besser machen

Stellt euch folgendes Szenario vor: Es ist mal wieder ein grauer, verregneter Tag in Hamburg. Ihr sitzt Zuhause, guckt gedankenverloren aus dem Fenster und fragt euch, was ihr denn nun mit diesem Tag anstellen sollt. Kommt euch bekannt vor, oder? Uns geht es zumindest sehr oft so und aus Erfahrung können wir sagen: Kaffee hilft. Und um so ein bisschen aus dem Tief rauszukommen, braucht es jetzt etwas Farbe in eurem Leben und wir haben die perfekten Cafés dafür gefunden. Denn sad beige war gestern, jetzt darf es schon gerne etwas bunter zugehen. Hier kommen 11 bunte Cafés in Hamburg, in denen ihr euch an einem grauen Tag verkriechen könnt.

© Trucys / Stella Bruttini

1
Pancakes und Egg Drop Sandwich bei Trucys schnabulieren

Betretet ihr das Trucys, steigt eure Stimmung garantiert dank des pinken Anstrichs und der hellen Einrichtung. Zwischen Smoothie Bowls, veganen Choc Chip Pancakes und Cinnamon Buns, die zum Beispiel mit Oreo oder Pistazienfüllung daherkommen, lässt es sich wunderbar brunchen. Unbedingt probieren müsst ihr das Breakky – zwei getoastete Briochescheiben in denen Avocado, Cheddar, Rührei und die geheime Sauce von Trucys zu einem genialen Frühstücksgericht verschmelzen. Dazu gibt es neben bestem Kaffee auch feine Cocktails für den boozy Start in den Tag. Hier könnt ihr nicht nur Bali-Feeling im Inneren genießen, sondern auch draußen auf der Terrasse chillen.

© Stella Bruttini

2
Den Frühstückshimmel betreten bei Instinct Coffee

In der Rentzelstraße, unweit vom Fernsehturm und zwischen Grindel und Schanze gelegen, findet ihr Instinct Coffee. Das kleine Café ist ein wahrer Interiortraum und serviert neben einem Instagram-tauglichen Look auch noch herrliches Frühstück. Nämlich zum Beispiel Grilled Cheese Sandwich, Shakshuka, Lachsbrot mit pochiertem Ei und das vielleicht beste Pistaziencroissant der Stadt. Dazu gibt es besten Kaffee und herrlichen Matcha – auf Eis oder mit hübscher Latte-Art. Achtung, am Wochenende kann es voll werden. Die Geduld lohnt sich aber!

© Stella Bruttini

3
Auf eine herzhafte Waffel und einen gesunden Saft zu Alles Waffel

Was Yasmin aus dem Laden in der Güntherstraße 73 gemacht hat, ist der Wahnsinn. Grün gekachelt und voller großer Pflanzen und sogar einer ganzen grün bewachsenen Wand, passt der Vibe von Alles Waffel ausgezeichnet zu den Gerichten und Getränken, die man hier serviert bekommt: frische, gesunde Säfte und herzhafte Waffeln, deren Teigen Rote Beete, Spinat oder Falafel (ja, ehrlich) beigemischt werden. Im ehemaligen Schildproduktionsladen können alle Uhlenhorster*innen sowie Menschen aus Hohenfelde und Eilbek nun den ganzen Tag lang einzigartige Kreationen wie Avocado-Lover mit einer ganzen Burrata on top genießen. Wichtig, denn richtig nice Food-Spots sind in der Gegend selten!

© Lea Lüdemann

4
Waffeln bei Gretchens Villa essen

Wem für den Waffelspaß zu Hause die Küche, die Fähigkeiten oder aber auch einfach die Lust fehlen, der*die sollte sich für die warme Leckerei in die Marktstraße begeben. In Gretchens Villa gibt es nämlich in gemütlicher Atmosphäre ganz großartige Waffeln zu verschlingen und dazu leckere Heißgetränke – im Herbst zum Beispiel auch den leckeren Pumpkin Spice Latte oder eine heiße Schokolade. Perfekt für einen verregneten Tag.

© Herr Max

5
Torten und Kekse futtern im alten Milchladen bei Herr Max

In einem alten Milchgeschäft von 1905 verkaufen Herr Max und sein Team die leckersten Kuchen, Torten und natürlich Kekse der Schanze. Direkt am Schulterblatt liegt das schöne Café, die Kreationen sind außergewöhnlich und extrem gut. Unser Favorit: Der kanadische Cheesecake mit knackigem Boden und cremigen Frischkäse. Herr Max fertigt übrigens auch superbesondere Torten für Geburtstage und Hochzeiten an. Und wer eine kleine Aufmerksamkeit sucht, kauft die wunderhübsch verzierten Kekse – die gibt es übrigens auch in praktischen Geschenkpaketen.

© Stella Bruttini

6
Bei blanco coffee jetzt auch in Winterhude Kraft tanken

Kaffeeliebhaber*innen haben blanco coffee schon längst auf dem Schirm – versteht sich beinah von selbst, denn die heiß und kalt servierten Spezialitäten sind einfach erste Bohne! Und doch ist dieser Laden in Winterhude etwas ganz Besonderes: Denn nicht nur hat die Crew von blanco coffee es mal wieder geschafft, aus einer winzigen Ladenzeile ein richtig schönes Café zu zaubern, hier ist auch noch alles so knalle pink, dass die Laune schon vor dem ersten Schluck Kaffee am Morgen hochgeht. Dazu noch ein Blaubeermuffin oder Zitronenkuchen und wir sind dermaßen zufrieden!

© Stella Bruttini

7
Mit Frühstück und Drinks in den Tag starten im The Morgenmuffel

Allein wegen der Location von The Morgenmuffel lohnt sich ein Besuch der Mischung aus Café und Bar. In der alten WG aus den 50er Jahren könnt ihr in meterhohen Räumen speisen und Drinks zu euch nehmen. Neben dem hübschen blauen Salon könnt ihr auch auf Tagesbetten "Frühstück ans Bett" bekommen oder einen eigenen privaten Raum für die Geburtstagsfeier mieten. Die Stars auf den Tellern sind hier fluffige Pancakes, Namelaka – ein Schokomousse mit Olivenöl und Dark Crumble, Crispy Chicken auf einer Cheddarwaffel und Eggs Benedict mit Hollandaise. Dazu noch ein prickelnder Crémant oder eine Bloody Mary und der Boozy Brunch ist perfekt.

© Stella Bruttini

8
Sich bestes Frühstück im 44 Quadratmeter gönnen

"Möge euer Kaffee stark und dein Montag kurz sein", das ist das Mantra des urbanen Cafés in Altona und mit dem Spruch gehen wir sowas von mit. Der große und sonnige Außenbereich des 44qm ist perfekt zum Frühstücken. Das Genießer-Breakfast für Zwei ist der Hit, denn die ganze Terrasse ist voll mit besten Freund*innen, die sich die Türme an Leckereien teilen: unterschiedliches Brot wartet darauf, von Herzhaftem wie Käse und wahlweise auch fleischhaltigem Aufschnitt, Guacamole oder Nutella belegt zu werden. Dazu findet sich eine große Auswahl frischen Früchten und himmlischen Waffeln in der Mitte unseres Tisches und wir sind einfach nur happy. Für Breakfast-Freaks ein Muss!

© Franzi Simon

9
Bester Kaffee vom El Rojito

Was gibt es Schöneres als frisch aufgebrühten Kaffee am Morgen? Am besten direkt aus dem Filter oder der French Press hat das schwarze Gold schon manchen Morgen gerettet. Im El Rojito Café in Ottensen könnt ihr euch aber auch Cappuccino oder Flat White im Recycling-Becher auf die Hand holen. Und wer Geschmack gefunden hat an den Röstungen, nimmt sich eine Packung für zu Hause mit.

© Stella Bruttini

10
Vegane Donuts futtern von Brammibals in der Schanze

Köstliche Donuts braucht das Land! Und Hamburg ist da gut versorgt, denn Brammibal's backt in Altona jeden Tag frische vegane Donutkreationen, die wir auch in der Schanze kaufen können. Ob zum Mitnehmen und gemütlichem Schnabulieren zu Hause, direkt auf die Hand für die Dosis Zucker unterwegs oder mit einem Cappuccino (natürlich mit Hafermilch) direkt vor Ort. Neben saisonal wechselnden Donuts wie Halloweenspecials oder Spekulatius-Donuts zu Weihnachten, gibt es die Dauerbrenner standardisiert im Sortiment. Unser Favorit: Salted Caramel!

  • Brammibal's Donuts Schanze Neuer Kamp 3, 20359 Hamburg
  • Montag – Donnerstag: 11–20 Uhr, Freitag und Samstag: 11–21 Uhr, Sonntag: 11–17 Uhr
© Stella Bruttini

11
Fancy Matcha Kreationen bei Gotcha Matcha schlürfen

Hat hier jemand Matcha gesagt? Oh ja, aber was für welcher! Bei Gotcha Matcha in Eppendorf bekommt ihr neben dem Klassiker Matcha Latte auch ultra fancy Kreationen, wie zum Beispiel den Dalgona, der mit seinem fluffigen Matcha-Schaum nicht nur gut aussieht, sondern auch so schmeckt. Oder ihr seid ganz experimentell und probiert den Strawberry Glow, der mit Kollagen angereichert ist.

Falls das Wetter mal wieder nicht mitspielt

Regentag
Schietwetter ist in Hamburg natürlich keine Seltenheit. Aber es gibt genug Unternehmungen, die auch bei Regen Spaß machen, das versprechen wir euch.
Weiterlesen
Wintermüdigkeit
Es ist dunkel draußen und wir sind jetzt schon genervt vom Winter. Deshalb verraten wir euch unsere 11 Tipps gegen die Wintermüdigkeit.
Weiterlesen

Entdecke die besten Restaurants, Bars und Plätze in deiner Nähe.

Zur neuen Karte!
Zurück zur Startseite