Süß, süßer, supersüß: Im supersüß Pop-Up gibt es asiatische Patisserie

@ Anna Nguyen

Denken wir an die japanische Küche denken wir direkt an Sushi, Ramen und Udon. Doch die japanische Küche hat noch so viel mehr zu bieten. Kennt ihr zum Beispiel die Videos von den herrlich soften, wackeligen japanischen Cheesecakes? Das nennen wir mal satisfying Content! Wenn ihr nun auch darauf Appetit bekommen habt, haben wir gute Nachrichten: Denn diesen und noch weitere außergewöhnliche Süßspeisen gibt es im supersüß Pop-Up in der Innenstadt.

Empfohlener redaktioneller inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt, mit dem wir den Artikel bereichern.
Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden.
Beim Laden des Inhalts akzeptierst du die Datenschutzerklärung.

Vielleicht kennt ihr schon das kofookoo yam’cha am Gerhart-Hauptmann-Platz. Unter dem Motto „All you can enjoy“ könnt ihr dort direkt übers Tablet leckere asiatische Gerichte von Dumplings, Sushi und Suppen bestellen. Seit September findet ihr in dem Restaurant eine Erweiterung. Der supersüß Pop-Up ist eingezogen und bietet euch die besten Desserts aus Ostasien an.

Initiatorin des Pop-Ups ist die Designerin Wan Ouyang, die unter anderem auch das Design des kofookoo yam’cha kreiert hat. Mit dem neuen Pop-Up bringt sie ihre Liebe zu Ästhetik und Süßes zusammen und hilft uns dabei euch direkt neue Süßspeisen kennen zu lernen. Bestellen könnt ihr die Desserts ganz einfach über das Tablet im Restaurant oder über die eigene App. Wir gucken mal in die Speisekarte und schon der Anblick übers Display lässt uns das Wasser im Mund zusammen laufen. 

@ Anna Nguyen

Kuchen aus der Emojileiste

Als Ouyang uns die Desserts an den Tisch bringt, sticht uns direkt die Erdbeertorte ins Auge. „Die kennen wir doch!“, denken wir uns. Und tatsächlich der Kuchen sieht exakt so aus die das Tortenstück in unserer Emojileiste. Es sieht fast zu schön aus, um es aufzuessen, aber mutig stechen wir mit der Gabel rein, nehmen einen Happs und können sagen: Leeeeeecker! Die Torte ist super fluffig, die Creme nicht zu buttrig und vor allem nicht zu süß. Wer es es noch ein bisschen cremiger mag, dem können wir den Matcha Mille Crepes Cake empfehlen. Ein Kuchen aus gefühlt tausend dünnen Crepesschichten, lockerer Creme und Matchapulver. Dieser Kuchen eignet sich auch für Leute, die Matcha nicht so gern mögen. Denn der Matchageschmack ist nur ganz dezent und gibt dem Kuchen eine leckere, herbe Note. 

@ Anna Nguyen

Als wir den Pop-Up besuchen sind es nur noch wenige Tage bis zum chinesischen Mondfest. In China werden im ganzen Land dazu Mondkuchen verkauft, die vor allem bei Kindern beliebt sind. Auch hier durften wir probieren und sind sind ganz verzückt. Da das Mondfest nun leider schon rum ist, gibt es auch die Mondkuchen nicht mehr. Es gibt aber keinen Grund zur Traurigkeit: Ihr könnt euch immer wieder auf neue Specials freuen!

@ Anna Nguyen

Der supersüß Pop-Up ist die perfekte Anlaufstelle für die süße Pause, während eines Shoppingtrips in der Innenstadt oder für ein ganz besonderes Nascherlebnis. Hier bekommt ihr außergewöhnliche Spezialitäten, die es bisher nur selten in Hamburg gibt. Bis zum 12. Dezember 2020 habt ihr noch die Möglichkeit euch selber durch die Karte zu probieren und zwischen Oreo Sea Salt Cake, Mango & Citrus Shortcake, Japanese Souffle Cheesecake und noch viel mehr zu entscheiden. Viel Spaß!

supersüß Pop-Up | kofookoo yam'cha | Gerhart-Hauptmann-Platz 48a | bis zu 12. Dezember 2020: Dienstag - Samstag: 12:00-18:00 Uhr | Mehr Info

Für diesen Beitrag wurden wir vom supersüß eingeladen, dies hat unsere ehrliche Meinung nicht beeinflusst

Mit Unterstützung
Mit Vergnügen finanziert sich hauptsächlich durch Events und Werbung. Beides ist in den letzten Wochen zurückgegangen. Wenn du unsere Beiträge wertvoll findest und die Möglichkeit hast, uns zu unterstützen, freuen wir uns über eine Spende über Paypal.

Sags deinen Freunden:

Entdecke die besten Restaurants, Bars und Plätze in deiner Nähe.

Zur neuen Karte!