11 leckere Restaurants und Cafés in Eppendorf

Ach Hamburg, du bist so vielfältig und das lieben wir! Und diese Vielfältigkeit leben wir am liebsten kulinarisch aus – morgens, mittags, abends! Wie könnte man eine Stadt auch besser kennen lernen, als durchs Essen? Wir haben schon in der Schanze geschlemmt, waren in der Innenstadt fantastisch essen und nun widmen wir uns dem wunderbaren Bezirk oberhalb der Alster: Eppendorf!

1

© Anissa Brinkhoff Ein Wohnzimmer mit Pizza-Ofen: das Lucacelli in Eppendorf

Eine entspannte Oase im schicken Eppendorf: Das Lucacelli will ein Ort sein, wo "auch in Flip Flops gechillt werden kann". Das lässt sich hier astrein machen – besonders bei einem richtig guten Drink oder einer frischen Pizza, die aus dem Herzstück des Restaurants an der Eppendorfer Landstraße wandert: dem goldenen Holzofen. Gemütlich ist es und vor allem richtig lecker!

2

© Andreas Baur Eppendorfer Charme in der Schramme 10

Direkt im Herzen Eppendorfs, genauer gesagt im namensgebenden Schrammsweg, befindet sich mit der Schramme 10 – ein echtes Original unter den Hamburger Kneipen. Der Laden hat Irish-Pub-Charme, nur eben mit einer eigenen authentischen Note. Seit über 40 Jahren kann man hier am alteingesessenen Tresen seine Getränke einnehmen, alternativ dazu auch gerne draußen in der Sonne. Die Tische sind allesamt mit Erdnüssen bestückt – wem das nicht reicht, sollte die vielfältige Speisekarte durchforsten, in der ihr leckere Croques, supergute Bratkartoffeln mit Spiegeleiern oder eine simple aber großartige Portion Spaghetti con Aglio Olio findet! Vom Tresen aus habt ihr einen Blick auf den Bildschirm, auf dem sowohl Bundesliga, als auch verschiedene andere Sportarten und Turnieren übertragen werden.

  • Schramme 10
  • Schrammsweg 10
  • Montag - Donnerstag: 15:00-02:00 Uhr, Freitag - Samstag: 12:00-04:00 Uhr, Sonntag: 12:00-02:00 Uhr
  • Mehr Info
3

© Anissa Brinkhoff Bao Bao: ein veganer Vietnamese in Eppendorf

Authentisch vietnamesisch, aber trotzdem bio und nachhaltig – mit dieser Idee wollten Hanh und ihr Mann endlich ein eigenes Restaurant, das Bao Bao, eröffnen. Auf der Speisekarte findet ihr Seitan, Veggie-Fisch aus Soja, Veggie-Huhn, -Ente und -Rind aus gewürztem Soja oder Veggie-Garnelen aus gewürztem Yamswurzelpulver. Die genauen Zutaten sind alle in der Speisekarte aufgelistet, hier wird nix versteckt und auch Allergiker können ohne Rücksicht schlemmen.

  • Bao Bao
  • Schrammsweg 10, Hamburg
  • Dienstag - Donnerstag: 11:30-22:00 Uhr, Freitag: 12:00-23:00 Uhr, Samstag: 17:00-23:00 Uhr, Sonntag: 12:00-23:00 Uhr
4

© Franzi Simon Zweipunkteins – die neapolitanische Pizza in Eppendorf

Ihr wisst – wir lieben die Pizza von Zweipunktnull! Fluffig neapolitanisch und mit richtig feinen Belegen wie die Fetalove mit Roten Zwiebeln und, na, Feta oder die traditionelle Pizza Napoli mit Fior di Latte, Kapernäpfeln und Sardellen. Jetzt gibt es neben dem Laden in Ottensen eine zweite Filiale – und zwar am Eppendorfer Weg! Für Frühstücks-Fans ist übrigens auch etwas dabei, denn am Wochenende gibt es Crêpes, Avocado-Brot und Waffeln. Mhhh!

5
Balz Und Balz Orte Hoch 3 Hoheluft Hamburg

© Isabel Rauhut Kaffee und Stullen bei Balz und Balz

Kaffee, Kaffee, Kaffee. Das kleine Café Balz und Balz, das direkt am Isebekkanal liegt, steht für hochwertigen Kaffee aus ausgewählten Bohnen. Die angeboten Stullen sind optisch wie geschmacklich ein Gedicht, außerdem gibt's Suppen, Salate und Blechkuchen. Und immer einen fantastischen Mittagstisch! Auch das Interior kann sich sehen lassen: Im Balz und Balz dominiert der schick gemusterte Boden und harmoniert perfekt mit den weißen Stühlen und den hellen Holztischen.

6

© Priscilla Du Preez, Unsplash | CC BY 0 Ab ins Borchers – DAS Eckcafé Hamburgs

Der vielleicht traditionsreichste Laden in Eppendorf: Das Borchers Café! Der Tag startet hier mit einem reichhaltigen Mittagsangebot und abends wird gegessen, getrunken und gelacht bis in die späten Stunden. Hier lässt es sich gut versacken! Gut zu wissen: Am Sonntag gibt es einen großen Brunch für 15,90Euro pro Person.

7

© Anastasia Rastorguev Fantastische Drinks und Bowls bei Botanic District

Schon mal einen Lavendel-Veilchen-Drink probiert? Beantwortet die Frage unbedingt mit "bald jaaaa!" und lauft auf dem schnellsten Wege nach Eppendorf in die Hegestraße. Moment mal, in Eppendorf kann man doch gar nicht weggehen, sagt ihr? Das war einmal! Mit dem Botanic District hat das Viertel einen fabelhafter Abend-Hotspot, wo die Drinks so gut sind (und überraschend günstig!), dass Hamburger aus sämtlichen Arealen hierher strömen. Auch nicht zu vernachlässigen ist übrigens die vorzügliche Speisekarte: Mit leckeren Tapas, Bowls und Burgern, schafft ihr eine gute Grundlage für euren Trinkspaß!

8

© Fiona Langer Einzigartige Küche und leckere Weine im Restaurant Stüffel

Wenn der Restaurantbesuch mal etwas schöner und besonderer sein darf, lohnt sich ein Besuch im Stüffel Restaurant in Eppendorf. Euch erwartet eine saisonale Karte mit tollen Vorspeisen, Hauptspeisen und Leckereien zum Nachtisch. Auch auf Regionalität wird im Süffel großen Wert gelegt. Neben den à la Carte Speisen gibt es immer das Stüffel-Menü (3-Gänge) für 37 Euro. Oder ihr schaut beim etwas günstigeren Mittagstisch vorbei. Dazu genießt ihr am besten einen der fantastischen Weine.

  • Restaurant Stüffel
  • Isekai 1
  • Montag geschlossen, Dienstag - Freitag 12 bis 14:30 Uhr & ab 18 bis 22 Uhr, Samstag 18 bis 22:30 Uhr, Sonntag 12:30 bis 21:00 Uhr
  • Mehr Info
9

© Franzi Simon Bewusst genießen: das ÆNDRÈ ist Hohelufts nachhaltiges Café

Hinter dem Ændrè steckt Janine, die erst vor einem Jahr aus Amsterdam nach Hamburg ausgewandert ist. Das Wort ændre kommt allerdings aus dem Dänischen und heißt übersetzt: verändern. Und genau das hat Janine mit ihrem Café vor. Alles was in der Küche verarbeitet wird, ist möglichst regional gekauft und die allermeisten Produkte wie das Mandelmus, die Salat-Dressings oder der Kefir – werden hausgemacht. Es gibt Porridge, Sauerteigbrot und Smoothiebowls, die mit selbstausgesuchten Toppings versehen werden, Kaffee mit Hafermilch, frische Säfte und Kuchen. Und on top: ist alles vegan! Wer auch bei Events Wert auf gesundes und nachhaltiges Essen legt, kann Janine als Caterer buchen. Hier bekommt ihr köstliche Gaumnenfreuden ohne ein schlechtes Gewissen haben zu müssen.

10

© Anastasia Rastorguev Bowls und panasiatische Köstlichkeiten genießen im Vo

Das Konzept der Jungs von Vo: phantastisches Essen kreieren, das gesund ist, weil es nur aus frischen und überwiegend regionalen Bio-Zutaten gezaubert wird. “Hier wird gekocht wie vor 40 Jahren – nach Omas Rezept, nicht nach Mamas", lautet das Motto des vietnamesischen Ladens in Eppendorf. Schön und schick eingerichtet überzeugt der Laden auf ganzer Nudel-Linie: von der Pho bis zu den Flying Noodles schmeckt hier alles.

11

© Anna Nguyen Lecker schmausen bei den Küchenfreunden

Mittig im Lehmweg gelegen findet ihr die Küchenfreunde, die euch mit ihrer sonnigen Terrasse und dem gemütlichen Gastraum mit kulinarischen Leckereien empfangen. Neben klassischen Gerichten wie dem Wiener Schnitzel oder Steaks finden sich auch immer saisonale Highlights wie gefüllte Schmorgurke.

  • Küchenfreunde
  • Lehmweg 30
  • Montag - Samstag : 12:00-15:00 Uhr, 18:00-24:00 Uhr (Küche bis 22:00 Uhr)
  • Mehr Info
Weiterlesen in Food
Sags deinen Freunden:

Entdecke die besten Restaurants, Bars und Plätze in deiner Nähe.

Zur neuen Karte!