11 Läden, in denen ihr tollen Wein kaufen könnt

Na klar, man kann auch einfach in den nächsten Supermarkt laufen und nach dem erstbesten Rosé greifen. Was man dann allerdings nicht kann: denn Wein probieren oder sich gar beraten lassen, was am besten zum Sonntagsmahl in die Gläser passt. Dafür gibt es sie, die kleinen, feinen Weinhandlungen, in denen ihr hervorragend beraten werdet und deren Weine beim gemeinsamen Dinner mit Freund*innen bestimmt "Ahs" und "Ohs" hervorlocken. Hier entlang, für den ultimativen Weingenuss:

1

© Weinladen St Pauli Wein und Brotzeit im Weinladen St. Pauli

Als wäre die Paul-Roosen-Straße nicht schon schmuck genug, versteckt sich hier auch eines der schönsten Weinlokale Hamburgs. Der Weinladen St. Pauli lädt besonders an sonnigen Nachmittagen zu einem kühlen Glas Weißwein vor der Tür ein. Hier trifft sich die gesamte Nachbarschaft, schnackt, probiert sich durch die Auswahl an über 200 Weinen und knabbert an einer herzhaften Brotzeit. Und wenn es mal etwas festlicher zugehen soll, findet ihr auch eine sehr gute Auswahl an Champagner! Immer wieder veranstaltet der Weinladen auch tolle Events wie zu einem Weinbattle oder einem gemeinsamen Abend, bei dem man viel über Rebsorten und Geschmäcker lernen kann. Eine Perle, dieser Weinladen!

2

© Franzi Simon Köstliche Pizza und tolles Design im HEAT

Wow, das HEAT in Ottensen haut uns beim Eintreten glatt vom Hocker, so schön ist das Interior. Bei all der Schönheit könnte man meinen, das Essen sei hier sekundär – weit gefehlt. Lennert, dem vorher das wunderbare MEHL in den Theaterhöfen gehörte, hat mit seinem neuen Laden noch einmal eine Schippe Gastrokreativität oben drauf gelegt. Frevel würden sagen, das HEAT sei eine Pizzeria. Wir sagen: das HEAT ist ein spannendes Gastronomiekonzept mit außergewöhnlichen Pizzen, die mit den besten Zutaten aus der Region belegt werden. Übrigens ist die Grundformel aller Pizzen vegan und kann mit Käse und Fleisch getoppt werden – das freut alle! Als wäre das nicht schon wunderbar genug: das HEAT bietet auch noch tolle Naturweine an, die ausschließlich aus Deutschland kommen und nicht nur getrunken, sondern auch vor Ort gekauft werden können!

3

© Andreas Baur Feine Weine bei Neumann's

Im Neumann's am Grindel erwartet euch eine reichhaltige Weinkarte, die verschiedenste Weine aus aller Welt und in jeder Ausführung und Größe führt. Die Speisekarte bietet den zum Wein passenden Flammkuchen an: Elsäßisch mit Schmand, Speck und Zwiebeln, Italienisch mit Schmand, Tomatensugo, Rucola und Parmaschinken, oder mit Pfifferlinge mit Speck, Kirschtomaten, Schmand und Parmesan. Wenn der Flammkuchen eurer Wahl aufgegessen und der Abend schon fast vorbei ist, sucht ihr euch einfach einen der vielen Flaschenweine aus, nehmt ihn mit nach Hause und lasst dort diesen wunderbaren Tag ausklingen.

4

© Franzi Simon Flammkuchen zum Wein im Vineyard

Der Vineyard in Eimsbüttel lässt wirklich jedes Weinliebhaber-Herz aus dem Takt kommen: In der riesigen alten Fabrikhalle reiht sich Regal um Regal voller Weinflaschen aus allen Himmelsrichtung aneinander. An den Abenden wird es dann gerne brechend voll und an groben, langen Holztischen wird degustiert und gefachsimpelt. Auch vor der Tür findet man in einem lauschigen Innenhof Platz. Und als wäre das nicht alles schön genug: Passend zum Wein gibt es hervorragenden Flammkuchen: Klassiker mit Schmand und Speck oder mit Ziegenkäse und Mango-Papaya-Chutney. Aber die wirklichen Stars sind hier die Flammkuchen Tomatensugo statt Schmand und wahlweise mit Serrano-Schinken und Burrata oder Tomaten und Burrata!

5

© Ann-Kathrin Scholz Wein im Rindchens Weinkontor Outlet

Der Fusel, der in den Schanzenbars als Wein verkauft wird, schmeckt ungefähr so gut wie das Matjesbrötchen in Karlsruhe (Ausnahmen bestätigen die Regel). Das wissen alle, die südlich der Elbe aufgewachsen sind. Nun könntet ihr einfach auf Bier umsteigen, um den Geldbeutel und die Geschmacksnerven zu schonen. Oder aber ihr geht hierhin: Rindchens Weinkontor Outlet am Fischmarkt. Hier gibt es richtig gute Weine schon ab 4 Euro pro Flasche - Beratung inklusive. Also, haltet euch in der Schanze an Bier und Schnaps und hebt euch den Superwein für das heimische Sofa auf. Zum Wohl!

6

© Max Ebert Trüffel, Wein und Naschis kaufen im „mysupper“ in der Weidenallee

Das „mysupper“ in der Weidenallee sollte man niemals hungrig betreten. Viel zu viel Appetit machen stilvoll verpackte Schokolade, vielen Weinflaschen, herzhafte Aufstriche und Antipasti, die einen von jeder Seite anlachen. Uns gefällt am besten das Trüffel-Sortiment, das wir in Hamburg schon seit Ewigkeiten suchen. 

7

© Vin Vin Nur Naturweine im Vin Vin kaufen

Von Skandinavien inspiriert hat Christoph gerade seinen eigenen Pop-Up-Laden eröffnet, in dem er ausschließlich Naturweine anbietet. Denn unsere nordischen Nachbar*innen kennen sich in dem Bereich hervorragend aus und auch Christoph findet, dass die naturbelassenen Weine viel öfter Einzug in unsere Küchen und Esszimmer finden sollten. Im schönen Noi in der Schanze gibt es ab sofort vorne Wein zu probieren und zu kaufen und im hinteren Bereich immer noch das gewohnte Sortiment des Ladens. Wer sich langsam an das Thema Natural Wine herantasten möchte, ist hier genau richtig!

8

© Andreas Baur Kleiner schicker Laden: Wein & Boules

Der kleine charmante Laden in der Schanze überzeugt nicht nur mit einer kompetenten Beratung des Chefs, sondern auch mit ausgewählten Spirituosen zum selbst abfüllen. Wein & Boules in der Schanzenstraße ist eher unscheinbar gelegen, gerade deswegen solltet ihr definitiv einen genaueren Blick auf und in den Laden riskieren.

  • Wein & Boules
  • Schanzenstraße 14, 20357 Hamburg
  • Montag - Freitag: 12:00-20:00 Uhr, Samstag: 11:00-16:00 Uhr
  • Mehr Info
9

© Andreas Baur Wein im Weinland Waterfront

Mit schickem Blick auf die Elbe bietet der Weinland Waterfront nicht nur eine kleine Auswahl an feinen Spirituosen, sondern — wie der Name vermuten lässt — auch eine exquisite Auswahl an Weinen. Der Laden bietet nicht nur Sitzmöglichkeiten, um sich auch mal ein Schlückchen zu gönnen, sondern bietet auch einen Cateringservice mit kulinarischen Speisen an.

10

© Isabel Rauhut Portugiesisch einkaufen im Weinkost Portugal

Auf der Suche nach einem tollen Tropfen aus Portugal? Dann seid ihr im Weinkost Portugal genau richtig. Hier findet ihr eine feine Auswahl an erlesenen Weinen sowie kulinarische Spezialitäten. Neben Likören, Weinbränden, Espumante und Portwein gibt es hier auch leckeres Olivenöl und Salz. Für ein bisschen Portugal in der Küche solltet ihr dem Weinkost Portugal einen Besuch abstatten.

11

© Andreas Baur Mehr als nur Wein in der Weinquelle

Die Weinquelle in Wandsbek hat neben den namensgebenden Getränken auch eine Auswahl an Spirituosen im fünfstelligen Bereich. Klassiker, die in keiner Hamburger Bar fehlen dürfen findet man hier oftmals zu bahnbrechenden Preisen – das alles wird ergänzt durch weniger handelsübliche Tropfen aus aller Welt. Wer die besondere Buddel sucht, der wird in der Weinquelle sicherlich fündig.

Sags deinen Freunden:

Entdecke die besten Restaurants, Bars und Plätze in deiner Nähe.

Zur neuen Karte!