11 Orte an denen ihr richtig gute Mexikaner bekommt

Ein polarisierender Drink der Hamburger Barszene: Der Mexikaner. Von einigen gehasst und von vielen geliebt. Jeder der irgendwann einmal frisch nach Hamburg gezogen ist und seine erste (und vielleicht auch einzige) Partynacht auf dem Kiez verbracht hat, wird sich daran erinnern, wie er hier seinen ersten Mexikaner gekippt. Aber nicht nur auf dem Kiez gibt es gute Orte, um den ein oder anderen Mexikaner zu stürzen. Wir haben für euch 11 Orte herausgesucht, an denen ihr die kleinen roten Drinks am besten genießen könnt.

1

© Marc Huth Mexikaner im MOLOTOW trinken

Den leckersten Mexikaner gibt's im MOLOTOW – da sind wir uns alle einig. Deshalb solltet ihr euch das auf gar keinen Fall entgehen lassen und dringend einen Abstecher in den Indie-Tempel machen. Neben dem rotem, flüssigen Lustigmacher bekommt ihr im Molotow feinste Indie-Klänge auf die Ohren. Außerdem super am MOLOTOW: Das offene Publikum, bei dem man sich direkt zuhause fühlt.

2
strandpauli2

© StrandPauli Facebook Beachclub-Klassiker an den Landungsbrücken: StrandPauli

Ob zum Frühstück zu leckeren Spiegeleiern mit Speck auf Brot, zum Mittag einem verdammt guten Burger mit Fritten oder einfach wenn ihr durstig seid auf ein paar Kaltgetränke oder gute Mexikaner: Strandpauli auf (Überraschung...) St. Pauli ist bereits seit Jahren eine zuverlässige Adresse, wenn es um Bodenständigkeit an den von Touristen überlaufenen Landungsbrücken geht. Sogar im Winter könnt ihr hier tolle Zeiten verbringen – zum Beispiel bei KÄSEFONDUE. Äh, ja!!! Wer den Laden für sich, seine Firma oder seine eigene Party mieten möchte, findet alle Infos dazu auch auf der Website des Ladens.

3

©Yelp Tanzen und trinken in der Barbarabar

Eventuell kommst du auf die Idee, tanzen zu gehen. Eventuell solltest du von fast allen Läden in diesem Fall auf dem Hamburger Berg Abstand nehmen. Eventuell solltest du allerhöchstens in die Barbarabar. Und eventuell könnte man rein theoretisch über genau die sagen, dass man da auch andere trifft, die nicht alleine nach Hause gehen wollen. Also: eventuell, ganz theoretisch.

4
Bier auf dem Tresen

© mnm.all via Unsplash | CC BY 0 Feiern im Grüner Jäger

Konzerte, Partys, DJ-Sets und Privatveranstaltungen: Im Grünen Jäger wird gefeiert was das Zeug hält! Ein wechselndes Programm aber eine immer gute Bar mit exzellenten Mexikanern! Also checkt hier das Programm und überlegt euch, wann ihr die nächste Runde schmeißen wollt.

5

© Jan Freitag Klassische Kieznacht in den Hong Kong Hotel Bar

Wir haben an anderer Stelle schon einmal über das vergessene Chinatown von Hamburg berichtet und ein Teil davon ist noch heute das Hong Kong Hotel. In dieser Bar vergesst ihr, wie spät es ist und welchen Wochentag wir eigentlich haben, denn sie hat 24 Stunden geöffnet und es ist immer etwas los. Im Jahr 1934 hat ein chinesischer Seefahrer die Kneipe eröffnet und seitdem ist sie Teil des Nachtlebens auf St.Pauli! Heute führt seine Tochter die Bar und mixt täglich die unverkennbaren und angeblich besten Mexikaner der Stadt!

6

© Rote Laterne Zeit für eine Runde Mexikaner in der Roten Laterne

Die Rote Laterne ist eine gute Anlaufstelle für Feierwütige auf dem Kiez. Donnerstag bis Samstag könnt ihr hier abends das Tanzbein schwingen. Der Eintritt ist frei und die Bar gut bestückt! Unbedingt probieren solltet ihr natürlich die Mexikaner. Man sagt sie seien wohl die besten auf St.Pauli!

7

© Jan Freitag Feiern auf dem Hamburger Berg im Blauen Peter

Der Klassiker auf dem Hamburger Berg: Blauer Peter. Jeder, der auf'm Kiez feiern ist, kommt nicht um ihn herum. Meistens propervoll (der Laden und die Besucher) müsst ihr hier meist etwas auf der Stelle tanzen oder sucht euch gemütliches ein Plätzchen an der Bar und kippt ein paar Mexikaner. Das macht das Tanzen dann auch einfacher!

8

© Zoë III Facebook Chillen in der Sofabar (Zoë III)

Ein super Ort für einen entspannten Feierabend oder für den ein oder anderen Drink am Wochenende: Die Sofabar! Und der Name ist Programm, euch erwarten unzähliges chillige Sofas mit tiefen Tischen dazu – ihr fühlt euch sofort pudelwohl. Also auf geht's, schnappt euch eure Freunde und schmeißt ne Runde Mexikaner. Die sind hier wirklich sehr lecker!

9

© Stimmungsfänger by flickr (CC BY-SA 2.0) Auf 1,2,3,...10 Mexikaner ins Lucky Star

Einfach eine ehrliche Hamburger Kiezkneipe: Hier wird ordentlich getrunken und das Tanzbein geschwungen! Wer neben ein paar Bierchen auch den ein oder anderen Shot verhaften möchte, sollte sich für die Mexikaner entscheiden. Die sind hier nämlich wirklich spitze!

10

© Jan Freitag Bierchen zischen und Mexikaner stürzen im Elbschlosskeller

Der Elbschlosskeller ist eine wahrhaftige Hamburger Institution. Seit Ewigkeiten hat die Kneipe 365 Tage im Jahr 24 Stunden geöffnet. Und das merkt man. Dennoch ist der Elbschlosskeller eine ehrlicher Laden, dem man ab und an mal einen Besuch abstatten kann. Nach dem ein oder anderen Bier findet man auf jeden Fall einen lustigen Gesprächspartner, mit dem man noch eine Runde Mexikaner kippen kann.

11

© Andreas Baur Pub Food und Cider im Urknall

"No Coffeeshop - No Bar - Just Urknall - It's Special" lesen wir auf der Karte im Urknall in Eimsbüttel. Eine Kneipe, die sich nicht als Restaurant oder als fancy Bar verstehen will, sondern einfach bodenständig und alternativ – irgendwo dazwischen. Und das schaffen sie bestens. Zu essen gibt es Leckereien wie Sucuk-Burger, verschiedene Salate und eine 1a-Currywurst. Auch die Kehle könnt ihr hier befeuchten – zum Beispiel mit einer Buddel Bulmers oder Staro vom Fass. Auch die Mexikaner solltet ihr hier nicht auslassen!

Sags deinen Freunden:

Entdecke die besten Restaurants, Bars und Plätze in deiner Nähe.

Zur neuen Karte!