Neu in der Schanze: Pastellwelten im Broke + Schön Shop

© Broke und Schön

Wenn ein neuer Laden einem nicht nur schöne Kleidung bietet, sondern auch noch ein tolles Ambiente mit liebevoller und verspielter Deko, dann kann es gar nicht anders sein, als dass man sein Modeherz an ihn verliert.

Seit nun einer Woche gibt es den Broke + Schön Shop nicht nur in Berlin, sondern auch in Hamburg und lädt in der Schanzenstraße zum Verweilen zwischen Pastellwänden und Bomberblousons mit Kakadus drauf ein.

© Broke und Schön

Für Streetstyle-Girls und Fashionvictims

Broke + Schön bietet neben bekannten Marken wie Cheap Monday und Vagabond ebenso Stücke von Jungdesignern oder kleinen internationalen Labels. Schuhe und Kleider, Pullover und Jeans, Accessoires und Schmuck – hier wird jeder fündig. Besonders erwähnt, sei das alt-rosé farbene Tüll-Kleid, das direkt aus Grimms Märchenbücher in die Schanzenstraße 53 gewandert ist – traumhaft! Auch schön ist ein recht freizügiger, schwarzer Body, mit zwei Blumenornamenten auf der Brust, die das Nötigste bedecken.

Ob entspannte Streetwear für jeden Tag, klassische Schnitte für Workdays und Elternbesuche oder ein absolutes Hingucker-Piece für den nächsten großen Auftritt: Bei Broke + Schön wird es nie langweilig, da regelmäßig neue Kleidung, Schuhe und Accessoires dazu kommen. Wer bei sich bei so viel Auswahl nicht entscheiden kann, dem wird in entspannter Atmosphäre mit freundlicher und kreativer Stilberatung gern weitergeholfen.

© Broke und Schön
© Broke und Schön

Wer in diesen Laden tritt, wird beim Rausgehen um einige Euro leichter sein. Allerdings sind die Preise so erschwinglich und fair, dass man mit jeder Menge tollen Dinge etwas broke, aber auf jeden Fall schön aus dem Laden stolziert.

Broke + Schön Shop | Schanzenstraße 53 | Öffnungszeiten: Montag - Samstag: 11:00 - 20:00 Uhr | mehr Info

Dieser Beitrag wurde vom Broke + Schön Shop gesponsert.

Sags deinen Freunden: