Dienstag, 21.03. Jussi Adler-Olsen: Selfies – Schauspielhaus

© Bjarke Johansen

Die Geschichte der Ermittler vom Sonderdezernat Q geht weiter, denn für Adler-Olsen sind diese Bücher wie „zehn Kapitel eines einzigen Buches“ – jetzt erscheint Kapitel sieben. Hauptfigur Carl Mørcks Wissen, sein Gespür und seine Erfahrungen sind gefragt in einem Todesfall in Kopenhagen, der so brutal wie rätselhaft ist. Krimi-Freunde hier her!

Du solltest hingehen, wenn: du auf skandinavische Krimi-Romane stehst
Wen wirst du hier treffen: kleine Sherlock Holmes'
Das perfekte Accessoire: ein Ermittler-Hut und die Lupe
Hashtags zum Mitnehmen: #jussiadlerolsen #krimimimimi #mordundtotschlag #akteselfies
Das kannst du dir schon mal ansehen/anhören: die Facebook-Veranstaltung zum Event

Dieser Artikel ist vom Schauspielhaus gesponsert.

Deutsches Schauspielhaus

Kirchenallee 39, 20099 Hamburg
Beginn: 20:30 Uhr | Eintritt: ab 8,50 Euro | Mehr Info

Weiterlesen in Buch
Sags deinen Freunden: