11 Gedanken, die man in der U3 hat

Mit bestem Gewissen können wir behaupten: Die Strecke der U3 ist die schönste aller Hamburger U-Bahn-Linien: Viel Grün im Norden, viel Wasser im Süden, im Westen schicke Eppendorfer Gebäude und im Osten die völlig unterschätzten Stadtteile Wandsbek und Barmbek. Eine Rundfahrt entlang der gelben Linie schafft eine ganze Menge Eindrücke. Wir haben 11 dieser Gedanken, die wir in den 34 Minuten zwischen Barmbek und Barmbek haben, mit GIFs versehen. Abfahrt.

1. Borgweg

So viel Grün sieht man nicht mal auf 'nem Marsimoto-Konzert.

2. Sierichstraße

Nein, nur weil du steinreich bist, steh' ich für dich und deinen Chihuahua nicht auf.

3. Schlump

Höhö, Schlumpf... NEIN, DAS IST NICHT WITZIG!

4. Sternschanze

Bin ich der einzige, der hier nicht aussteigt?

5. Feldstraße

Nö, kein Problem. Dein Riesen-Stoff-Panda vom Dom kann ruhig den Sitzplatz besetzen.

6. St. Pauli

Ja, euer Junggesellenabschied ist etwas total Besonderes und ihr seid unglaublich kreativ und lustig.

7. Landungsbrücken (kurz nachdem man den Tunnel verlässt)

Diiiiiiiiiiiiiiiigga

8. Baumwall

Ja, ok. Schon schickes Teil, diese Elphi.

9. Mönkebergstraße

Habt ihr für eure verdammten Prada-Einkaufstaschen auf dem Sitzplatz wenigstens ein Ticket gekauft?

10. Hauptbahnhof

Ist das ein aufgeschreckter Hühnerhaufen oder doch nur Touristen?

11. Wandsbek-Gartenstadt

Shit! Schon wieder in der U-Bahn eingepennt.
Sags deinen Freunden: