Die besten Plätze des Sommers in Hamburg - auf einer Karte!

Egal, ob Badesee, Freibad, Park, Freilichtkino oder Hotspot: Wir haben für euch den ultimativen Sommerfahrplan zusammengestellt! Hier findet ihr alle wichtigen Orte, um den Sommer in Hamburg zu feiern: im Schwimmbad, im Park oder einfach draußen auf ein Bier.

Karte Gif

Hier kannst du die Karte downloaden.

Unsere Legende erklärt dir, ob du dort einen Badesee, ein Freibad, einen Park, einen Hotspot oder ein Freichlichtkino findest. Oder einfach alles gleichzeitig.

Außerdem haben wir in Kooperation mit der Hochbahn, dem größten Partner im HVV, Switchh-Punkte markiert. Switchh funktioniert denkbar einfach: Zu einem der Sommer-Tipps kommen und zwar am besten schnell und bequem. Dafür könnt ihr an den switchh-Punkten von der U-Bahn oder dem Bus direkt in ein Leihauto von car2go oder auf's Stadtrad umsteigen. So geht's dann auch dahin, wo man mit dem ÖPNV alleine nicht hin kommt. Clever kombiniert, spart ihr so nicht nur Zeit, sondern auch Geld, denn wozu noch ein eigenes Auto?

Wir und die netten Jungs und Mädels schenken euch ein Switchh-Abo, mit dem ihr zwei Monate lang kostenfrei im HVV-Netz unterwegs seid und obendrauf noch Freiminuten für Stadtrad und Car2Go! Wenn ihr also über 18 seid, einen Führerschein habt und Bock Hamburg zu erkunden, dann schreibt uns bis Montag, 13.07. 2015 um 15 h eine Email mit dem Betreff "Sommer Fahrplan" an [email protected]! Am 13.07. losen wir dann den Gewinner und bis zum 20.7. könnt ihr euch dann am Berliner Tor oder im HVV-Kundenzentrum am Johanniswall registrieren.

Damit du weißt, was dich an unseren Hotspots erwartet, hier noch einmal was du dort so machen kannst. Außerdem findest du unten die Freichlichtkinos und ihre Seiten, damit du dich über das Programm informieren kannst.

HOTSPOTS:

Strand Pauli: Mit Blick auf die Elbe, gute Musik, gute Drinks.

Strandperle: DER Spot an der Elbe. Leider immer furchtbar voll.

Altonaer Balkon: Einer der schönsten Aussichtsorte in Hamburg: inklusive Schiffe und Hafenromantik

Tabakbörse: Bordsteinbier und laue Nächte: der Platz im Sommer.

Grüner Jäger: Direkt bei der Tabakbörse, aber mit Steinen und Gras. Gute Ausweichmöglichkeit, wenn es rund um die Tabakbörse zu voll ist.

Speicherstadt: Gerade tagsüber kann man an den vielen kleinen Kanälen sitzen und sich die Sonne auf den Kopf scheinen lassen.

Rathaus: Tagsüber nervig, weil voll. Gegen Abend (und wenn mal kein Event dort stattfindet) entspannt zum Feierabendbier trinken und in der Sonne sitzen.

Kleine Pause: Hier trifft man sich meistens frühmorgens am Ende einer sehr langen Nacht, um sich den Bauch mit Burgern und Pommes vollzuschlagen.

Landungsbrücken: Gigantischer Ausblick auf den Hafen. Immer noch einer der schönsten Plätze in Hamburg.

Elbtunnel: Kühl und hübsch und vermutlich am häufigsten in Hamburg fotografiert.

Spielbudenplatz: Im Sommer ein Ort mit den verschiedensten Menschen, Kulturen, Angeboten. Wild, laut, bunt – wie St. Pauli halt.

Lattenplatz: Die Knust Sommersessions sind legendär. Aber auch sonst ist der Platz tagsüber und abends ein Ort für Bier, Eis oder Kaffee - mit schönen Menschen und viel Trubel.

FREICHLICHTKINOS:

Openair Schanzenkino (11.07.-30.08.) | Sternschanze 1, 20357 Hamburg

Zeise Open Air Kino (10.07.-29.08.) | Rathaus Altona, Innenhof | Platz der Republik 1 |22765 Hamburg

Batavia Schiff Wedel (21.06.-27.09.) | Theaterschiff Batavia | Brooksdamm, 22880 Wedel

St. Pauli Sommernächte im Millerntor-Stadion (07.06.-17.07.) | Harald-Stender-Platz 1, 20359 Hamburg

Sommerkino auf dem Alsterdorfer Markt (14.08.-04.09.) | Alsterdorfer Markt | 22297 Hamburg

Freiluftkino auf dem Rathausmarkt (23.07.-02.08.) | Rathausmarkt, 20095 Hamburg

Binnenalster Filmfestival (17.09.-20.09.) | Innenalster/Jungfernstieg

 


Dieser Beitrag wurde von switchh gesponsert.


Sags deinen Freunden: