Eylin Heisler

Wenn Eylin nicht gerade an ihrem Master in Journalistik werkelt, steht sie meist hinter (und nicht selten auch vor) dem Tresen des Berliner Betrügers. Sowieso bewegt sich die alteingesessene Hamburgerin nur selten aus ihrem gewohnten Habitat, der Sternschanze, heraus. In ihrem Alltag trifft man sie ausschließlich in Nike Air Max und dicken Goldohrringen. Im Urlaub werden diese gegen Wanderstiefel und Regenjacke getauscht und das Schulterblatt gegen die Steilküsten Großbritanniens.

Sie weiß alles über die Hamburger Bar-Szene, das beste Katerfrühstück und die unterbewertetsten Orte der Stadt.

Wenn du ein Superheld wärest: Was wäre dein Name?

Captain Chardonnay (aber eigentlich wäre ich lieber Hogwarts-Schüler, als Superheld)

Welche Hamburger Bar würdest du sofort heiraten?

Keine Frage – die Pony Bar.

Welches Songzitat beschreibt dich am besten?

„Alle spielen jetzt Golf, jeder fährt Passat
Keiner tätowiert sich Wu-Tang auf'n Arsch“ (Marteria, Kids (2 Finger n den Kopf))

Mehr von Eylin Heisler

Zurück zur Übersicht