11 Spargelhöfe, bei denen ihr wunderbaren Spargel bekommt

Finally! Die Lieblingszeit der Deutschen ist angebrochen: Es gibt wieder Spargel! Die nächsten Wochen heißt es also mal weiß, mal grün, mit Sauce Hollandaise oder Butter kombiniert  – Hauptsache das Kultgemüse findet auf unseren Tellern statt. Wer Lust hat, den Spargel direkt von der Quelle zu bekommen, der ist hier richtig: Die 11 folgenden Höfe bieten euch frisch gestochenen und damit sehr leckeren Spargel direkt vom Feld an!

1

© Fruchthof Löscher GbR Erdbeeren pflücken und Spargel kaufen auf dem Erdbeer- und Spargelhof Löscher

Feinen weißen und grünen Spargel bekommt ihr hier saisonfrisch im Hofladen. Das Seevetaler Land bietet nämlich einen optimalen Boden zur Spargelzucht! Außerdem könnt ihr, wenn Saison ist, auf den Felder des Erdbeer- und Spargelhofs Löscher täglich von morgens bis abends Erdbeeren pflücken. Die verschiedenen Felder findet ihr hier. Und wenn ihr euch lieber mit dem Essen, statt der Zubereitung auseinandersetzen wollt, könnt ihr im Anschluss die leckere Erdbeer-Konfitüre erwerben. Oder habt ihr schon einmal frischen Erdbeersaft getrunken? Wenn nicht, wird es aber Zeit! Also packt eure Familie ein und auf geht's.

2

Photo by Inge Poelman on Unsplash Spargel aus dem Hofladen Bartels

Neben dem frisch gestochenen Spargel vom Feld, hat der Hof Bartels auch ein Café. Und zwar in einer schönen, ausgebauten Scheune. Was will man mehr: frisches Gemüse vom Feld und dazu noch einen leckeren, hausgemachten Kuchen. Zurzeit natürlich alles nur To-go!

3

Bild von Couleur auf Pixabay Spargelhof Schäfer

Bereits 1982 wurden auf dem Spargelhof Schäfer die ersten Felder bestückt. Bis heute kann man in entweder im Hofladen oder an verschiedenen Verkaufsständen in der Region grünen und weißen Spargel kaufen. In der Hochsaison helfen auf dem Spargelhof Schäfer übrigens bis zu 130 Menschen aus, Spargel zu stechen!

4

© Artur Rutkowski Erdbeeren naschen und frischen Spargel kaufen auf dem Erdbeerhof Glantz

Der Erdbeerhof Glantz hat gleich mehrere Erdbeerfelder zum Selbstpflücken für euch. Ab Juni startet die Saison und ihr könnt tageweise Erdbeeren schnabulieren. Allerdings solltet ihr euch zu Beginn der Saison lieber informieren, an welchen Tagen die Felder geöffnet sind. Später im Sommer könnt ihr täglich von 8 bis 20 Uhr vorbeischauen. Ist die Spargel-Saison im April eröffnet, bekommt ihr hier leckeren Spargel im Hofladen!

5

Photo by Danielle MacInnes on Unsplash Spargelhof Ehing: Spargelanbau in langer Tradition

Vor mehr als 45 Jahren baute Horst Ehing auf diesem Hof seinen ersten Spargel an, heute übernehmen das seine Töchter. Neben dem Hofladen, ist der Spargehof Ehing auch auf verschiedenen Wochenmärkten in der Region vertreten. Achtung: Ist die Spargelzeit mal vorbei, lohnt es sich trotzdem hier vorbeizuschauen, denn im Dezember könnt ihr hier auch Weihnachtsbäume kaufen!

6

Photo by Duarte Nunes on Unsplash Eigenen Spargel stechen auf dem Hof Oelkers

Im Hofladen vom Hof Oelkers gibt es immer etwas zu entdecken: Neben frischem Spargel könnt ihr hier auch allerlei andere frische Lebensmittel und kleine Geschenke kaufen. Was hier besonders cool ist? Ihr könnt euren Spargel selber stechen! Dafür müsst ihr den Hof einfach per Mail kontaktieren. Zurzeit bietet der Hof Oelkers auch warme Speisen, viele mit leckerem Spargel, zum Mitnehmen an: Darunter sind am Wochenende auch Frühstücksboxen für Zuhause dabei!

7

Bild von RitaE auf Pixabay Werner: Der Spargelhof

Aus dem Spargelhof Werner hätten wir mehrere Tipps machen können: Denn nicht nur bekommt ihr im Hofladen neben Spargel auch noch Himbeeren, Erdbeeren und Kirschen, sondern der Spargelhof hat neben seinem Hofladen in Deinste noch fünf weitere. Macht euch einfach auf der Website schlau, welcher Laden in eurer Nähe liegt.

8

Photo by FOODISM360 on Unsplash Spargelhof Strampe in Neetze

Ihr habt Lust auf frischen Spargel, von einem Familienbetrieb, der nachhaltig angebaut wurde? Dann seid ihr beim Spargelhof Strampe in Neetze genau richtig. Im Hofladen bekommt ihr alles für ein gelungenes Spargelmenü und jeden Tag frischgebackene Kuchen (auch in vegan und glutenfrei!). Den Stand des Spargelhofs Strampe findet ihr immer dienstags und freitags auf dem Isemarkt.

9

Photo by Amy Burk on Unsplash Cassenhof: Landleben zum Schmecken – Landwirtschaft zum Anfassen

Frisch gestochener Spargel, Eier und Kartoffeln aus Biohaltung und im Winter Weihnachtsgänse: Ihr merkt, im Hofladen des Cassenhofes werdet ihr gut versorgt. Von April bis Juni wird der Bleich- und Grünspargel hier täglich frisch geerntet. Die Torten und Kuchen aus dem Hofladen gibt es derzeit zum Mitnehmen.

10

Photo by Waldemar Brandt on Unsplash Spargel vom Hof Soltau

Weißer und grüner Spargel, Himbeeren, Erdbeeren und Heidelbeeren: Klingt himmlisch oder? All diese frischen Köstlichkeiten bekommt ihr im Hofladen vom Hof Soltau. Passend zur Spargelzeit findet ihr derzeit im Sortiment auch Kartoffeln, allerlei Schinkensorten und Räucherlachs.

11

Photo by Christine Siracusa on Unsplash Der Landhof Buhk

Hier werden nicht nur wir Menschen glücklich, sondern auch manche Vierbeiner. Im Hofladen vom Landhof Buhk könnt ihr während der Saison frischen Spargel kaufen, aber auch Erdbeeren und Kaminholz. Und alle Pferde-Liebhaber können hier auch einkaufen: Futter und allerlei Zubehör bietet der Hofladen auch an.

Sags deinen Freunden:

Entdecke die besten Restaurants, Bars und Plätze in deiner Nähe.

Zur neuen Karte!