11 Dinge, die du dieses Wochenende unternehmen kannst

Und wieder ist eine Woche ins Land gezogen und das Wochenende steht vor der Tür. Wir haben wieder ein paar tolle Tipps für euch, wie ihr die kommenden drei Tage optimal nutzen könnt:

Freitag

1. Schietwetter Cornern vor der Katze – Mit Schirm, Charme und Liebe

© Andreas Baur

Draußen war es seit Wochen nur am Regnen, aber davon lassen wir uns die Laune nicht verderben! Am Freitag treffen sich alle Partykatzen in und vor der Katze und zwar zum Schietwetter-Cornern. Es gibt leckeren Altländer Apfelpunsch und für alle Gäste, die in einem verrückten Schietwetter-Outfit kommen, gibt es einen Shot aufs Haus!

Katze | Schulterblatt 88, 20357 Hamburg | Freitag, 06.03. ab 17 Uhr | Mehr Info

2. Entdeck The Dreck im Molotow

Am Freitag direkt steilgehen? Dann ab ins Molotow! Hier wird zu 90s Tracks auf zwei Floors das Tanzbein geschwungen. Für sechs Euro seid ihr dabei!

Molotow | Nobistor 14, 20359 Hamburg | Freitag, 05. März um 23:00 Uhr | 6 Euro | Mehr Info

3. Zur Femme Vandales – der Female Street Art Show gehen

Anlässlich des Weltfrauentages, präsentiert euch die Urban Shit Gallery eine Gruppenausstellung von 30 internationalen Street Art Künstlerinnen. Am Freitag geht es ab 18 Uhr los und dann könnt ihr an mehreren Terminen in der Galerie vorbeischauen.

Urbanshit Gallery | Breite Straße 56, 22767 Hamburg | Freitag 06. März, ab 18 Uhr | Mehr Infos

 

4. Saisonstart bei Schlecks!

© Franzi Simon

Juhu! Endlich wieder Eis-Zeit! Ab Freitag wird im Schlecks wieder ordentlich schnabuliert und geschlemmt – also wir sind auf jeden Fall bereit! Ihr auch?

Schlecks Hamburg | Fischers Allee 78, 22763 Hamburg | Freitag, 06. März, 12 Uhr | Mehr Info

Samstag

5. Auf zum Ramen Festival Hamburg

Das Ramen Festival Hamburg steht an! Am Samstag wird ab 11 Uhr in der Marktzeit geschlemmt, was das Zeug hält. Alles dreht sich rund um das japanische Nudelgericht – Liebhaber haben einiges zu genießen und Neulinge kommen definitiv auf den Geschmack!

Marktzeit | Barnerstr. 36, Hamburg | 06. März, 11 Uhr | Mehr Info

6. Milk Made Ice Cream Shop Eröffnung

Wir sind schon sooo gespannt auf den neuen Eisladen Milk Made Ice Cream! Am Samstag wird in der Eppendorfer Landstraße 96 Eröffnung gefeiert. Schaut vorbei und probiert die ein oder andere Kugel!

Milk Made Ice Cream Shop Eröffnung | Samstag, 07. März um 12 Uhr | Mehr Info

7. Raven für den Klimaschutz

Samstagabend geht es im Gängeviertel ab: Hier wird ab 22 Uhr für den Klimaschutz und gegen die Umweltzerstörung protestiert! Und zwar auf die beste Art und Weise – mit guter Musik!

Fabrik im Gängeviertel | Valentinskamp 34A, Eingang über die Brache Spechstrasse | Samstag, 07. März um 22 Uhr | Mehr Info

8. Kopfhörer Party im Knust Hamburg

Juhu, es geht in die nächste Runde bei den Kopfhörer Partys im Knust! Zum zweiten Mal in diesem Jahr könnt ihr wieder ganz nach eurem Belieben zu eurer Musik abtanzen. Ab 22 Uhr geht es los!

Knust Hamburg | Neuer Kamp 30, 20357 Hamburg ⎜07. März, ab 22 Uhr  ⎜Mehr Info

Sonntag

9. Bummeln auf dem Nachbarschaftsflohmarkt

Im Haus Drei findet am Sonntag ein gemütlicher Flohmarkt statt. Ab 10 Uhr könnt ihr hier nach neuen und alten Schätzen suchen und werdet hoffentlich fündig! Bei kaltem Wetter dick einpacken: Der Flohmarkt findet auf dem Außengelände statt.

Haus Drei e.V. | Hospitalstraße 107, 22767 Hamburg | Sonntag, 08. März ab 10 Uhr | mehr Info

10. Das Plakat bestaunen im MKG

Gibt es einen besseren Zeitzeugen als das Plakat? Wohl kaum! Jeder, der Einspruch erheben will, sollte vorher einmal Fragen, ob nicht doch im Teenageralter die Wände mit Backstreet Boys oder No Angels geschmückt haben. Das MKG nimmt euch auf eine eindrucksvoll Zeitreise vom 19. Jahrhundert mit in die Gegenwart dieses Mediums. Die Ausstellung zeigt: Das Plakat ist nicht nur Werbung, Dekoration oder Informationsmittel, sondern immer auch eine Kommunikation von Gestaltung, Geschmack und Haltung.

Museum für Kunst und Gewerbe Hamburg (MKG), Steintorplatz, 20099 Hamburg  ⎜ bis 20. September 2020 ⎜ Dienstag–Sonntag 10–18 Uhr; Montag geschlossen; Donnerstag 10–21 Uhr ⎜ Eintritt regulär 12 Euro; ermäßigt 8 Euro; Donnerstag ab 17 Uhr 8 Euro; bis 17 Jahre frei ⎜ Mehr Info

11. Sonntagsbummel auf dem Flohmarkt im Kreativhaus Eimsbüttel

Auf Flohmärkten bummeln geht einfach immer. Es ist nachhaltig, günstig und man hat allerhand zum Gucken. Wer also in Stöberlaune ist oder es sich bei heißen Kaffee und Kuchen gemütlich machen möchte, sollte zum Flohmarkt im Kreativhaus in Eimsbüttel schlendern.

Kreativhaus Eimsbüttel | Telemannstraße 10, 20255 Hamburg | Sonntag, 01.März, 11:00 bis 16:00 Uhr | Mehr Infos

Weiterlesen in Stadt
Sags deinen Freunden: