Mittwoch, 15.05. Ride of Silence – Sternschanze

©Brina Blum via Unsplash

Heute treffen sich um 19 Uhr viele Hamburger*innen  zum Ride of Slience. Sie fahren von der Schanze bis zur Holstenstraße und wollen damit allen verunglückten Radfahrer*innen gedenken und einige Unfallorte besuchen. An den verschiedenen Anlaufpunkten werden für die Opfer Schweigeminuten abgehalten. Am Rathausmarkt endet der Ride of Silence mit einer Kundgebung – es wird eine Infrastruktur gefordert, die die Verkehrssicherheit aller Menschen in den Forderung stellt.

Alle Teilnehmer*innen werden gebeten schwarze Bänder oder Schleifen an ihren Fahrrädern zu befestigen, als Zeichen der Anteilnahme.

Du solltest hingehen, wenn: es wichtig findest, dass unsere Stadt verkehrssicherer wird.

Wen wirst du hier treffen: echte Hamburger*innen!

Das perfekte Accessoire: dein Fahrrad.

Hashtags zum Mitnehmen: #RideofSilence #Fahrrad #Anteilnahme

Sternschanze

20357 Hamburg
19:00 bis 22:00 Uhr | Eintritt frei. | Mehr Info

Weiterlesen in Stadt
Sags deinen Freunden: