Sonntag, 18.03. Uraufführung: Übermann oder Die Liebe kommt zu Besuch – Deutsches Schauspielhaus

© Matthias Horn

Wo kann man ein Wochenende besser ausklingen lassen als stilvoll auf einer Theaterpremiere? Wir wissen es auch nicht – also worauf wartet ihr? Wie der Titel schon verrät, geht es in dem Stück darum eine Wahl zu treffen: "Übermann" ODER "Die Liebe kommt zu Besuch". Vor dieser Entscheidung stehen sieben Damen – der Ausgang ist ungewiss. Was wir euch aber schon verraten ist, dass die erste Option (Der Auftritt eines Übermannes) das Erscheinen eines mongolischen Heerführers Namens Dschingis Khan beinhaltet und so die zweite Option (Der Besuch der Liebe) gar unmöglich scheint. Aber die sieben Damen müssen die Entscheidung nicht völlig alleine treffen, sie bekommen Hilfe von einer pataphysischen Gottheit und außerdem gibt es doch noch eine dritte Entscheidungsmöglichkeit das "ODER". Wir wollen aber nicht zu viel verraten: Den Rest schaut ihr euch am besten selbst an!

Du solltest hingehen, wenn: du kein Bock hast deinen Sonntag beim Tatort auf dem Sofa zu verbringen, sondern dich lieber in Schale schmeisst und ihn kulturell ausklingen lässt.

Wen wirst du hier treffen: Theatergänger, Schauspieler und Regisseure (sofern du auf die Premierenfeier gehst) und andere Kulturinteressierte.

Das perfekte Accessoire: Ein passendes Theateroutfit: schick und ein bisschen zugeknöpft und natürlich deine Brille – du willst ja alles sehen können

Hashtags zum Mitnehmen: #übermannoderliebe #deutschesschauspielhaushamburg #actlikenobodyiswatching

Das kannst du dir schon mal ansehen/anhören: 

Deutsches Schauspielhaus

Kirchenallee 39, 20099 Hamburg
Beginn: 19:30 Uhr, Ende: 23:00 Uhr | Premierentickets: ab 15 Euro, danach Premierenfeier in der Kantine | Mehr Info

Sags deinen Freunden: