Sonntag, 16.09. Ink & Ride – Millerntor-Stadion

© Stefan Groenveld via Viva con Agua

Die Ink&Ride versteht sich selbst als Zusammenkunft von Menschen, "die mit ihren Visionen von Kreativität und urbanem Lifestyle die Welt ständig neu inspirieren." Im Fokus stehen: Kunst und Lifestyle. Vor allem Street Art und Tattookunst gehen immer stärker Hand in Hand – die Grenzen zu Sportarten und Lifestyle Bewegungen wie Fixed Gears und BMX sind fließend. Es sollte also für jeden genau das richtige dabei sein: Lifestyle, Sport und Kunst. Achja: die Ink&Ride findet zum dritten Mal in Folge im Millerntorstadion auf St. Pauli statt.

Du solltest hingehen, wenn: du auf Tattoos, Streetart und oder Skaten/BMX stehst

Wen wirst du hier treffen: Kreative und aussergewöhnliche Charaktere, Streetart-Künstler und Tattowierer

Das perfekte Accessoire: lässiges Outfit und ein bisschen Cash in der Tasche – es wird bestimmt den ein oder anderen "wanna do"-Stand geben

Hashtags zum Mitnehmen: #inkandride #inkandride2018 #inkandridemillerntorstadion

Millerntor-Stadion

Heiligengeistfeld, Hamburg
Beginn: 11 Uhr | Eintritt: ab 10 Euro | Mehr Info

Weiterlesen in Kunst
Sags deinen Freunden: