Neu in Eimsbüttel: Unverpackt Einkaufen bei "Bio lose"

© Franzi Simon

Doppelt eingewickelte Bonbons in Plastiktüten, einzeln verpackte Teebeutel und zweifach eingepacktes Gebäck: Marc und Moritz können darüber nur den Kopf schütteln. Und wollen mit ihrem neu eröffneten Bioladen in Eimsbüttel ein Zeichen gegen den verschwenderischen Umgang mit Verpackungen setzen. Seit Samstag können Kunden ihres Ladens "Bio lose" in der Osterstraße viele Produkte deshalb unverpackt kaufen.

© Franzi Simon

Jedes Jahr produzieren wir alleine in Deutschland 16 Millionen Tonnen Müll. Besonders umweltschädlich ist dabei Plastik, da es nur sehr schlecht recycled werden kann und eine hohe Belastung für die Umwelt darstellt. Trotzdem gibt es in jedem Supermarkt Plastiktüten (auch wenn mittlerweile oft nicht mehr kostenlos), Speisen und Getränke sind in Plastik verpackt und das oftmals unnütz doppelt. Das soll sich in Eimsbüttel ab nun ändern.

© Franzi Simon

In praktischen Abfüllern gibt es bei Bio lose von Linsen über Kokosflocken bis hin zu Nudeln in verschiednen Varianten vieles für den Kunden zum selber verpacken. Für den schnellen Besuch stehen Papiertüten bereit, empfohlen wird von den beiden Inhabern allerdings, eine der wiederverwendbaren Verpackungen zu nutzen. Es gibt Glasbehälter, Baumwollbeutel in unterschiedlichen Größen und Tupperdosen aus Alu. "Natürlich kann auch jeder Kunde seine eigenen Behälter mitbringen," sagt Moritz.

© Franzi Simon
© Franzi Simon

Ursprünglich wollten die beiden den Laden eröffnen und alle Produkte verpackungsfrei anbieten, erzählt Moritz: "Aber wir haben schnell gemerkt, dass wir dann viele Kunden verloren hätten, die das Angebot des Bioladens, der vorher Inhaber war, gekauft haben. Deswegen tasten wir uns jetzt nach und nach an die völlige Verpackungsfreiheit ran." Ab nächster Woche soll es so zum Beispiel auch Waschmittel, Spüli und Shampoo zum Abfüllen aus großen Kanistern geben. So sollen die Kunden gemächlich an das Thema Verpackungslosigkeit herangeführt werden.

© Franzi Simon

Bei dem verpackten Angebot wird darauf geachtet, dass viele Produkte in der Region hergestellt werden und keinen langen Transportweg zurücklegen müssen. Gemüse, Obst und Käse kommen häufig aus dem Umland und auch viele weitere Firmen, die Bio lose beliefern, haben ihren Sitz im Norden.

Marc und Moritz haben den Schritt Richtung Verpackungslosigkeit gewagt. Ihr größter Wunsch: Dass verpackungsloses Einkaufen und ein sensiblerer Umgang mit Ressourcen und Umwelt in ein paar Jahren zur Gewohnheit geworden sind.

Bio lose | Osterstraße 81| Öffnungszeiten: Montag - Freitag: 07:00-20:00 Uhr, Samstag: 08:00-18:00 Uhr | mehr Info |

Weiterlesen in Food
Sags deinen Freunden:

Entdecke die besten Restaurants, Bars und Plätze in deiner Nähe.

Zur neuen Karte!