11 schöne Weihnachtsmärkte in Hamburg

It's beginning to look a lot like Christmas! Und wir sind sowas von bereit mit Freund*innen Glühwein und Lumumba zu schlürfen, nach den gebrannten Mandeln noch eine Portion Schmalzkuchen zu vernaschen und dann vielleicht noch Bratwurst und Reibekuchen zu verdrücken. Wenn der Bauch dann voll ist, wird gestöbert und noch etwas für die Liebsten eingepackt. Für alle, die Lust auf Abwechslung haben, stellen wir euch elf Tipps vor, die auch Weihnachtsmärkte abseits von Rathausmarkt und Jungfernstieg beinhalten. Sogar Design- und Kunsthandwerkfans kommen dieses Jahr ganz auf ihre Kosten. Also hoch die (Glühwein)-Tassen und eine fröhliche Festzeit auf diesen schönen Weihnachtsmärkten:

1. Südlich der Elbe: Harburger Weihnachtsmarkt

Vor dem Harbuger Rathaus wird jeder mit einem entzückenden Weihnachtsmarkt für die Hinfahrt belohnt. Die barocke Szenerie bietet Spannendes zu entdecken, von individuell bemalbaren Baumkugeln bis hin zum Kunstschmied. Auch die Kleinen können sich über ein abwechslungsreiches Programm freuen, zum Beispiel den gemeinsamen Bau des größten Lebkuchenhauses Hamburgs am zweiten Adventswochenende.

  • Harbuger Weihnachtsmarkt
  • Rathausmarkt 1, 20095 Hamburg
  • 21. November bis 29. Dezember 2019, Montag - Samstag: 11:00 Uhr - 20:00 Uhr, Sonntag: 13:00 - 20:00 Uhr, Totensonntag ab 17 Uhr geöffnet, 24.- 26. Dezember geschlossen
  • Mehr Info

 

2. Winterzauber mit Karussell und Hüttendorf in Barmbek

Das weihnachtliche Hüttendorf-Paradies verzaubert den Piazzetta-Ralph-Giordano zwischen Bahnhof Barmbek und Drosselstraße. Ein abwechslungsreiches Programm wurde hier für die Familie und alle anderen Besucher*innen vorbereitet. In der Feuerscheune kann man sich aufwärmen und es sich gemütlich machen. Außerdem ist hier ein tolles Karussell für Kinder zu finden und kulturelle Darbietungen für die, die leider schon zu alt für die Karussellfahrt sind. Alle Feinschmecker*innen sollten hier Glühweinspezialitäten, Bratwurst, vegetarische Gerichte oder süße Versuchungen aus der Weihnachtsbäckerei probieren.

  • Weihnachtsmarkt Barmbek
  • Fuhlsbüttler Straße 106 22305 Barmbek, Hamburg
  • 25. November - 30. Dezember, Montag - Samstag: 11:00 Uhr - 21:00 Uhr, Sonntag: 12:00 Uhr - 20:00 Uhr, 24.12. und 25.12. geschlossen
  • Mehr Info

 

3. Glühwein & Grünkohl auf dem Fleetweihnachtsmarkt

Schön, schöner, der Weihnachtsmarkt auf der Fleetinsel. Nicht nur, dass viele nicht wissen, dass es den kleinen maritimen Weihnachtsmarkt hier überhaupt gibt, in diesem Jahr könnt ihr euch auch auf Glühwein, ausgewählte Geschenke und leckere Weihnachtsspezialitäten wie Grünkohl am Wasser freuen. Weihnachtliche Stimmung mal ein bisschen anders. Nirgends kommt mehr hanseatischer Winterflair auf als hier!

  • Weihnachtsmarkt Fleetinsel
  • Admiralitätsstraße, 20459 Hamburg
  • 25. November - 23. Dezember, täglich: 12:00 Uhr - 21:00 Uhr
  • Mehr Info

 

4. Gemütlich über den Weihnachtsmarkt an der Apostelkirche bummeln

Hier ist ein kleiner Geheimtipp. Zum 6. Mal findet der Markt vor der Apostelkirche in Eimsbüttel statt. Klein, fein und richtig gemütlich geht es hier zu. Wem es auf der Osterstraße etwas zu trubelig wird, kann einfach eine Straße weitergehen und diesem Weihnachtsmarkt einen Besuch abstatten.

  • Weihnachtsmarkt Apostelkirche
  • Bei der Apostelkirche, Hamburg
  • 21. November - 22. Dezember, Montag - Mittwoch: 14:30 Uhr - 21:00 Uhr, Donnerstag und Freitag: 14:30 Uhr - 22:00 Uhr, Samstag: 12:00-22:00 Uhr und Sonntag: 12:00-20:00 Uhr
  • Mehr Info

 

5. Wintergarten vor der Rindermarkthalle

Wer genug von den klassischen, überfüllten Weihnachtsmärkten in der Innenstadt hat, sollte zum Wintergarten kommen. Hier trifft man auf DJs, Sofa-Concerts, Swing Sessions, Streetfood, Künstler*innen und Designer*innen aus der Nachbarschaft. Gebaut wurde der Wintergarten aus Übersee-Containern und einem Pagoden-Zelt. Als Highlight könnt ihr täglich euer Geschick beim traditionellen Eisstockschießen unter Beweis stellen. Außerdem gibt es Singer-Songwriter Acts, eine Tombola, jede Menge Glühwein, ein prasselndes Lagerfeuer, Craft Bier, Bratwurst und die feierliche Illumination des größten Weihnachtsbaums St. Paulis.

  • Rindermarkthalle
  • Neuer Kamp 31, 20357 Hamburg
  • 20. November - 23. Dezember, Montag - Freitag: 15:00 Uhr - 21:00 Uhr, Donnerstag und Freitag: 14:30 Uhr - 22:00 Uhr, Samstag: 12:00-21:00 Uhr und Sonntag: 15:00-20:00 Uhr
  • Mehr Info

 

6. Sich einen anschwipsen auf dem Weihnachtsmarkt Ottensen

Ottensen präsentiert auch dieses Jahr wieder Gäste aus Estland. Der Weihnachtsmarkt der Stadt Tallinn lockt mit Nordpol-Romantik, als hätten die Weihnachtselfen höchstpersönlich geschmückt. Aber weil wir nicht alle auf einmal nach Tallinn fahren können, kommt ein Stand einfach nach Hamburg und zwar nach Ottensen. Wer schon immer mal Glühwein aus estnischen Beeren trinken wollte, kann das hier tun.

  • Weihnachtsmarkt Ottensen
  • Ottenser Hauptstraße, Hamburg
  • 25. November - 23. Dezember, Montag - Mittwoch: 11:00 Uhr - 21:00 Uhr, Donnerstag - Samstag: 11:00 Uhr - 22:00 Uhr und Sonntag: 12:00-20:00 Uhr
  • Mehr Info

 

7. Geschenke abstauben auf dem Historischen Weihnachtsmarkt am Rathaus

"Kunst statt Kommerz" lautet das Motto des historischen Weihnachtsmarktes vor dem Rathaus. Mit knapp drei Millionen Besucher jährlich zählt er zu den beliebtesten Märkten Deutschlands. Neben einer Spielzeuggasse, findet man hier jede Menge Kunsthandwerk und sogar einen eigenen Rathausmarkt-Glühwein. Zwar fällt dieses Jahr das Highlight der "Fliegende Weihnachtsmann" wegen einer Baustelle aus, aber dafür verteilen Engel und Rentiere jeden Sonntag zwischen 12 und 15 Uhr Geschenke an Groß und Klein.

  • Weihnachtsmarkt vor dem Rathaus
  • Rathausmarkt, 20095 Hamburg
  • 25. November - 23. Dezember, Donnerstag - Sonnntag: 11:00 Uhr - 21:00 Uhr, Freitag und Samstag: 11:00-22:00 Uhr
  • Mehr Info

 

8. Lasst euch verzaubern auf dem Bergedorfer Wichtelmarkt

Es war einmal zur Adventszeit in Bergedorf...Unter einer zauberhaften Sternendecke reihen sich urige Giebelhütten aneinander und es wimmelt nur so von kleinen Wichteln. Klingt wie ein Märchen, ist aber Realität auf dem entzückenden Wichtelmarkt in der Bergedorfer Innenstadt. Von der Alten Holstenstraße bis hin zur Schlosswiese lockt der Weihnachtsmarkt mit liebevoller Dekoration, außergewöhnlichen Geschenkideen und vorzüglichen Leckereien. Besondere Highlights sind die Wichtelwerkstatt und der Kunsthandwerkermarkt im Innenhof des Schlosses.

  • Bergedorfer Wichtelmarkt
  • Bergedorfer Schloßstraße 4, 21029 Hamburg
  • 25. November - 30. Dezember, täglich 11:00 Uhr - 21:00, 24. Dezember: 11:00-13:00 Uhr, beide Weihnachtsfeiertage geschlossen
  • Mehr Info

 

9. Bunte Weihnachten beim Winter Pride

Hamburgs einziger lesbisch-schwuler Weihnachtsmarkt und das auch noch gut zu erreichen in direkter Bahnhofsnähe! Hier wird’s ganz schön bunt, poppig und fröhlich - sogar die Beleuchtung ist pink! Außerdem habt ihr die Möglichkeit hier eine (Weihnachts-) Feier in privatem Rahmen zu schmeißen, bei der man eine kleine Hütte, einen Glühweintopf und Süßes wie Spekulatius und Lebkuchen bekommt. Um noch mehr in Stimmung zu kommen, gibt’s Freitags und Samstags Musik von DJs aus der Szene – einfach genial, einfach St. Georg!

  • Winter Pride
  • Lange Reihe, 20099 Hamburg
  • 25. November bis 30. Dezember, Sonntag - Donnerstag: 12:00 Uhr - 22:00 Uhr, Freitag und Samstag: 12:00 Uhr - 24:00 Uhr, 24. - 26. Dezember geschlossen
  • Mehr Info

 

10. Sich auf Weihnachten freuen beim Christgrindelmarkt

Es ist wieder soweit: der Christgrindelmarkt öffnet seine Pforten. Ein spitzen Kulturprogramm sorgt für gute Stimmung bei kleinen und großen Gästen. Kleinkünstler*innen, Musiker*innen und Schauspieler*innen werden das Publikum auf der Bühne unterhalten. Außerdem können die Kids hier in der Wichtelwerkstatt schöne Geschenke basteln, sich im Kindertheater amüsieren oder tolle Geschichten vom Märchenerzähler anhören. Dieser Weihnachtsmarkt ist super für ein gemütliches Zusammentreffen von Familie, Freunden und Arbeitskollegen - oder für ein Absacker nach der Uni!

  • Christgrindelmarkt
  • Allendeplatz 20146 Hamburg
  • 20. November - 23. Dezember, Montag - Samstag: 12:00 Uhr - 22:00 Uhr, Sonntag: 12:00 Uhr - 20:00 Uhr
  • Mehr Info

 

11. Selber Glühwein machen auf dem Santa Pauli

Heiße Engel, Pornokaraoke und Strip-Zelt – willkommen auf dem geilsten Weihnachtsmarkt Hamburgs. Hier auf dem Santa Pauli im Herzen der Reeperbahn trifft erotisches Kiezleben auf Weihnachtsstimmung. Und in Santa's Apotheke gibt's dieses Jahr sogar Glühwein auf Rezept: Ganz nach Geschmack können die Besucher ihren eigenen Glühwein kreieren. Na dann, fröhliche Weihnachten!

  • Santa Pauli
  • Spielbudenplatz 21-22, 20359 Hamburg
  • 18. November - 23. Dezember, Montag - Mittwoch: 16:00 Uhr - 23:00 Uhr, Donnerstag: 16:00 Uhr - 24:00 Uhr, Freitag und Samstag: 16:00 Uhr bis 1:00 Uhr und Sonntag: 13:00 Uhr - 23:00 Uhr, Totensonntag geschlossen
  • Mehr Info
Sags deinen Freunden:

Entdecke die besten Restaurants, Bars und Plätze in deiner Nähe.

Zur neuen Karte!