Unsere 5 Open-Air-Kino-Tipps für den August

© Zeise open air

Der Sommer legt sich (hoffentlich) noch einmal richtig ins Zeug – Zeit die Open-Air-Kino-Saison bis zum Ende auszureizen. Neu in diesem Monat ist das Freilichtkino Batavia mit am Start, ein zum Kino und Theater umgebauten Schiff auf der Elbe! Unsere Redaktion hat ihre Favoriten-Filme für euch rausgesucht: Vom Drama bis zur leichten Komödie ist alles dabei – und das immer unter dem Sternenhimmel.

Isabels Tipp: The Grand Budapest Hotel beim Elbblick Open Air

© Screenshot Trailer YouTube

Das "Grand Budapest Hotel" ist Schauplatz von der Geschichte des sagenhaften Concierges Gustave und des Lobby-Boys Zero, die gemeinsam verrückte Abenteuer erleben. Zwischen den beiden Weltkriegen entwickeln sich Intrigen, Liebschaften und auf einmal ist ein Gemälde gestohlen.

"Wes Anderson at it's best! Urkomisch, bunt und wunderbar!", sagt Isabel.

Mittwoch, 12. August 22 Uhr | Elbblick Open Air | mehr Info

Dirks Tipp: Manche hatten Krokodile im Schanzenkino 4.8. 21:30

© Screenshot Trailer YouTube

Wie war es, das St. Pauli vor einigen Jahrzehnten? Als der Kiez noch Leute zum Leben und nicht zum Feiern angelockt hat. Ur-Paulianer erzählen von ihrer Reeperbahn, ihren Eckkneipen und ihren Jahren in dem wohl kultigsten Viertel Deutschlands.

"Ein Muss für jeden Hamburger, der wissen will, was der Kiez vor dem Ballermann-Tourismus war!", findet Dirk.

Freitag, 4. August, 22 Uhr | Schanzenkino | mehr Info

Franzis Tipp: Nocturnal Animals im Zeise Open Air 19.8. 21 Uhr

© Screenshot Trailer YouTube

Susan lebt ein glamouröses Leben in den Hollywood Hills, nur eines kann sie nicht – schlafen. Eines Tages erhält sie ein Manuskript von ihrem Ex-Mann, in dem es um den grausamen Mord an Frau und Tochter eines Mathematikprofessors geht. Seite für Seite rutscht Susan tiefer in die Geschichte ein – und in die dunklen Geheimnisse ihres eigenen Lebens.

Franzi meint: "Verstörend und dabei trotzdem cinematisch wunderschön. Amy Adams, Jake Gyllenhaal und Aaron Taylor-Johnson faszinieren in diesem Stück!"

Mittwoch, 19. August 21 Uhr | Zeise Open Air | mehr Info

Andis Tipp: Der geilste Tag im Freilichtkino Batavia

© Screenshot Trailer YouTube

Andi und Benno liegen unheilbar krank im Hospiz. Und während Andi sich mit seinem Schicksal bereits abgefunden hat, will Benno noch einmal raus, was erleben. Er überredet seinen Zimmergenossen einen Kredit aufzunehmen und gemeinsam machen sie einen Road Trip durch Afrika, um einen letzten "geilsten Tag" zu erleben.

"Matthias Schweighöfer und Florian David Fitz – Garantie für einen entspannten Kinoabend. Und das auch noch auf einem Schiff! Kann man mal machen", sagt Andi.

Freitag, 4. August und Samstag, 5. August jeweils 21:30 Uhr | Freilichtkino Batavia | mehr Info

Marius' Tipp: Paterson im Zeise Open Air

Paterson ist Busfahrer und lebt in einem kleinen Städtchen in New Jersey, das den gleichen Namen trägt wie er. Jeden Tag fährt er die gleiche Strecke, hört die gleichen Gespräche seiner Fahrgäste, geht mit seinem Hund den gleichen Weg spazieren, geht in der gleichen Bar ein Bier trinken und dann nachhause zu seiner Frau. Nur in seiner Mittagspause holt er sein kleines Notizbuch hervor und schreibt Gedichte.

"Ein wunderschöner Film, gefühlvoll und spielend leicht. Und noch dazu ein brillanter Adam Driver, den man schon aus der Serie Girls kennt", findet Marius.

Freitag, 11. August, 21 Uhr | Zeise Open Air | mehr Info

Weiterlesen in Film
Sags deinen Freunden: