Interior shoppen bei Wohngeschwister in Ottensen

© Franzi Simon

Jahrelang wussten alle Freunde von schöner Einrichtung wohin – nämlich in die Schanze, genauer gesagt in einen Hinterhof an der Schanzenstraße. Die Trauer war deshalb groß, als verkündet wurde, dass "Wohngeschwister" schließt. Bald eröffnete eine neue Filiale in der Neustadt. Und jetzt gibt es wieder allen Grund zur Freude: denn mitten in Ottensen hat "Wohngeschwister" seine neue Filiale eröffnet!

© Franzi Simon
© Franzi Simon

Noch steckt der Laden in den Kinderschuhen, denn es gibt ihn bisher nur im Pre-Opening zu sehen. Heißt so viel: im hinteren Bereich des Geschäfts verstecken sich noch unausgepackte Schätzchen, die nach und nach das Ladenlicht erblicken. Das bleibt noch bis zum 6. September so, denn dann findet die offizielle Eröffnung statt, mit  Programm und vollständig eingerichtetem Laden.

© Franzi Simon

Keramik in allen Schattierungen

Bis dahin lässt sich allerdings schon wunderbar durch den großzügigen Raum bummeln und allerhand Möbel, Wohn-Accessoires und Kleinkram kaufen. Neben Ledersofas und den passenden Teppichen und Möbeln fällt vor allem eines auf: die unfassbar vielen, wunderschönen Keramik-Waren. Tassen, Teelichter und Vasen, sortiert nach Farben und in allen Formen. Hier schlägt das Interior-Herz direkt ein paar Takte höher.

© Franzi Simon

Wer also nicht unbedingt auf der Suche nach neuen Möbeln, sondern gerade auch nach schicken Einzelteilen ist, die die Wohnung ein wenig besonderer machen oder sich auch wunderbar verschenken lassen, der sollte unbedingt in der Bahrenfelder Straße vorbeischauen.

Wohngeschwister | Bahrenfelder Straße 138 | Montag - Samstag: 10:30-19:30 Uhr | mehr Info

 

Weiterlesen in Stil
Sags deinen Freunden: