5 spitzen Cafés zum Frühstücken in Ottensen

Hach, Frühstück. Unsere liebste Tageszeit. Frisch aufgebrühter Kaffee, der Duft noch ofenwarmer Croissants und einen frischgepressten Orangensaft. Herrlich! Noch herrlicher: wenn wir einfach nichts dafür tun müssen, außer rausgehen und uns den besten Platz in einem dieser tollen Cafés zu sichern. Diesmal futtern wir uns quer durch Ottensen:

1
rain cafeatery ottensen hamburg

© Katharina Fuchs Pancakes in der RAIN Cafeatery

Auch (oder besser: vor allem!) abseits der Ottenser Hauptstraße lassen sich kleine, feine Cafés entdecken - vor allem, wenn man ausgehungert und auf der Suche nach einem Pancake(-Frühstück) ist. Die RAIN Cafeatery (über die Aussprache kann man streiten) in der großen Rainstraße ist für solche Situationen der perfekte Anlaufpunkt. Die Speisekarte in dem schlicht, aber cool eingerichteten Laden ist klein gehalten, was bei Entscheidungschwierigkeiten hilft. Wer hier Pancakes will, bekommt einen Traum aus Ahornsirup, Pfirsichen und Mascarpone. Der Kaffee dazu ist übrigens auch empfehlenswert.

2

Von der Motte via Facebook Frühstücken bei Von der Motte

Hier kann man den Stress getrost vor der Tür stehen lassen und es sich bei Coffee & Food richtig gut gehen lassen. Die Einrichtung sowie das Essen zeigen viel Liebe zum Detail. Das fühlt und schmeckt man vor allem. Auf der Karte finden sich neben leckeren Salaten und ausgefallenen Kuchenkreationen auch ein hammermäßiges Frühstücksangebot. Denn wer wird nicht schwach bei der Aussicht auf fluffige Pancakes, Cinnamon Rolls oder French Toast mit Zimt und Ahornsirup?

3
mikkels-Hamburg-Fruehstueck

Michelle Weyers Mini-Gebäck in Mikkels Backstube & Cafe

„Je kleiner der Laden, desto größer die Freude.“ Mit dieser sehr passenden Einladung stolpert man ein paar Treppen hinunter in das Café Mikkels. Mit allerlei Kleinkram dekoriert fühlt man sich irgendwie in einem Raum, halb Küche, halb kreatives Kinderzimmer. Eine alte Schreibmaschine ziert den Tisch am großen Fenster, während Geschirrtücher gekonnt die Wände schmücken.

Überall wo man hinschaut stehen große Glasbehälter mit Minigebäcken herum und Menschen an kleinen Holztischen essen rustikales Baguette mit gutportionierten Käsestücken und Scones. Draußen kann man auf bunten Stühlen sitzen und die charmante kleine Rainstraße hinunterschauen. Das kleine, süße Frühstück gibts schon für 5,70 Euro und das große Käsefrühstück für 7,90 Euro.

4

© Eisenstein Facebook Der Superbrunch von Ottensen im Eisenstein

Das Restaurant Eisenstein in den Zeisehallen ist nicht nur eine tolle Location um Pizza zu essen, sondern bietet sonntags und feiertags auch ein hervorragendes Frühstücksbuffet an! Hier gibt es nicht nur Brötchen und Käse, sondern auch hausgemachte Marmeladen, Räucherfisch, frische Pfannkuche, Milchreis mit roter Grütze, Antipasti-Gemüse und natürlich Ei in allen Varianten. Locker kann man hier vom kleinen Frühstück zum Mitttagessen übergehen und stolpert dann gegen 15 Uhr satt und zufrieden raus. Reservieren ist von Vorteil, denn trotz der Größe ist das Eisenstein gerne mal ausgebucht!

5

© Ann-Kathrin Scholz Genug Platz für deine Freunde und dich: das Knuth

Wer Ottensen sagt, muss auch Knuth sagen. Egal ob zum Frühstück, Mittag oder für den abendlichen Drink plus lecker Essen – im Lokal gleich hinter dem Mercado herrscht zu jeder Tageszeit fröhliches Gewusel. Seit zehn Jahren gibt es den hellen, freundlichen Laden jetzt schon und ist ein Garant für gemütliche Zeiten.

Neben Klassikern wie Landbrot mit Ziegenkäse oder ein großzügiges französisches Käse-Frühstück gibt es eine täglich wechselnde Karte, die mit leckeren saisonalen Kreationen überzeugt. Das Knuth bietet viel Platz um auch größere Gruppen vor dem Hungerloch zu retten, im Sommer kann man auch wunderbar vor dem Laden sitzen.

Sags deinen Freunden:

Entdecke die besten Restaurants, Bars und Plätze in deiner Nähe.

Zur neuen Karte!