Die 11 besten Bars in Hamburg

Trinken hilft, vor allem im Sommer. Neben Wasser, selbstgemachten Limonaden und diversen Eistee-Variationen während des Tages gibt es natürlich auch für den Abend die unterschiedlichsten erfrischenden Sommergetränke.

Eines davon ist für uns der italian gigolo Negroni, ein fast hundertjähriger Barklassiker, der klassisch gemischt wird aus Campari, Gin und rotem Wermut. Mittlerweile gibt es aber auch eine Vielzahl an Varianten, in den der Gin auch durch andere Spirituosen wie z. B. Whiskey oder Tequila ersetzt wird, auch der Wermut variiert, einzig stete Komponente ist Campari, die „Seele des Negroni“.

Dieser Drink steht in der kommenden Woche (06.-12. Juni) auch in vielen Hamburg Bars im Rahmen der weltweiten Negroni Week im Mittelpunkt der Aufmerksamkeit von Gästen und Barkeepern.

Für uns ein willkommener Anlass, mal rein beruflich durch die Bars der Hansestadt zu tingeln und die hanseatische Getränkequalität zu überprüfen. Das Ergebnis dieser knallharten Nachtleben-Recherche, bei der wir uns wie immer nicht geschont haben, ist unser vergnügter Barguide mit insgesamt neun großartigen Tempeln der gepflegten Drink-Kultur. Wohl bekommt’s!

1
Berglund1 © Maria Kotylevskaja

Foto: Maria Kotylevskaja © Mit Vergnügen Hamburg Berglund*

Seit wann gibt es eure Bar? Juni 2015

Welcher Drink ist bei euch der Renner? Gin Basil Smash, Moscow Mule, London Buck

Welcher Drink geht auch mit Kater? Fizz

Welcher Drink geht gar nicht? 0815-Caipirinha

Welchen Drink empfiehlst du uns? Brooklyn, Negroni, Old Fashioned

Welche Musik läuft bei euch? “rotzigere” Musik, z.B. Jimi Hendrix

Der günstigste Drink bei euch? Tanqueray Thomas Henry (8 Euro)

Und der teuerste? circa 20 Euro, auf der neuen Karte der Champagner

2
BoilermanBar2 © Maria Kotylevskaja

Foto: Maria Kotylevskaja © Mit Vergnügen Hamburg The Boilerman Bar

Seit wann gibt es eure Bar? Ende 2012

Welcher Drink ist bei euch der Renner? Gin Basil, in einer Highball-Version

Welcher Drink geht auch mit Kater? frische Basilikumlimonade mit viel Vitamin C

Welcher Drink geht gar nicht? Long Island Iced Tea

Welchen Drink empfiehlst du uns? Old Fashioned, Negroni

Welche Musik läuft bei euch? Funk, Soul, RnB

Der günstigste Drink bei euch? Gin Tonic (5,50 Euro)

Und der teuerste? Sul 75 (10,50 Euro)

3
TheChugClub2 © Maria Kotylevskaja

Foto: Maria Kotylevskaja © Mit Vergnügen Hamburg The Chug Club*

Seit wann gibt es eure Bar? September 2015

Welcher Drink ist bei euch der Renner? das Chug Menü, Buttermilch Margarita, Tequila Drinks

Welcher Drink geht auch mit Kater? Santa Maria, klassische Margarita, Espresso Martini

Welcher Drink geht gar nicht? Southern Comfort mit Ginger Ale

Welchen Drink empfiehlst du uns? einen Mezcal Drink aus dem Little Link in Köln, süß und sauer mit Kardamom und Absinth

Welche Musik läuft bei euch? Swing, Blues

Der günstigste Drink bei euch? kleine Chugs (4 Euro)

Und der teuerste? große Drinks (10,50 Euro)

4
Clockers2 © Maria Kotylevskaja

Foto: Maria Kotylevskaja © Mit Vergnügen Hamburg Clockers

Seit wann gibt es eure Bar? Januar 2014

Welcher Drink ist bei euch der Renner? Clockers Gin Tonic (Gin aus Eigenproduktion)

Welcher Drink geht auch mit Kater? stilles Wasser

Welcher Drink geht gar nicht? Vodka–Red Bull

Welchen Drink empfiehlst du uns? Passionate Maki, Boston Sour

Welche Musik läuft bei euch? Black Music, RnB, Soul, Funk, Hip Hop (freitags und samstags DJs)

Der günstigste Drink bei euch? 9 Euro 

Und der teuerste? 15 Euro 

5
LeLion1 © Maria Kotylevskaja

Foto: Maria Kotylevskaja © Mit Vergnügen Hamburg Le Lion

Seit wann gibt es eure Bar? Ende 2007

Welcher Drink ist bei euch der Renner? Gin Basil Smash (Le Lion-Besitzer Jörg Meyer gilt als Erfinder des Drinks), Negroni

Welcher Drink geht auch mit Kater? Bloody Mary

Welcher Drink geht gar nicht? Vodka–Red Bull, alles mit Jägermeister

Welchen Drink empfiehlst du uns? Whisky Sour, Daiquiris, Gin Fizz, Americano

Welche Musik läuft bei euch? Jazz, RnB, Soul

Der günstigste Drink bei euch? Coquetier (9,50 Euro)

Und der teuerste? circa 20 Euro

6
LeoBar

Foto: Maria Kotylevskaja © Mit Vergnügen Hamburg Leo Bar*

Seit wann gibt es eure Bar? Anfang 2015

Welcher Drink ist bei euch der Renner? Gin Tonic, Moscow Mule, Gin Basil

Welcher Drink geht auch mit Kater? Skinny Bitch

Welcher Drink geht gar nicht? Whisky Cola

Welchen Drink empfiehlst du uns? Leo Bleu, Martini

Welche Musik läuft bei euch? House, Jazz, am Wochenende DJs

Der günstigste Drink bei euch? Moscow Mule, Skinny Bitch (7,50 Euro)

Und der teuerste? High Class Gins (14 Euro)

7
MrApe1 © Maria Kotylevskaja

Foto: Maria Kotylevskaja © Mit Vergnügen Hamburg Mr. Ape*

Seit wann gibt es eure Bar? Juni 2014

Welcher Drink ist bei euch der Renner? Nele, Craft Beer

Welcher Drink geht auch mit Kater? Apfelschorle

Welcher Drink geht gar nicht? Vodka–Red Bull

Welchen Drink empfiehlst du uns? Atlantic Avenue Shuffle

Welche Musik läuft bei euch? Soul, Funk, Hip Hop

Der günstigste Drink bei euch? Bier (2,50 Euro)

Und der teuerste? Atlantic Avenue (10 Euro)

8
Rabbithole2 © Maria Kotylevskaja

Foto: Maria Kotylevskaja © Mit Vergnügen Hamburg The Rabbithole*

Seit wann gibt es eure Bar? März 2016

Welcher Drink ist bei euch der Renner? French Rabbit, Primavera, Cardamon Collins

Welcher Drink geht auch mit Kater? Innocent Mary

Welcher Drink geht gar nicht? Skinny Bitch

Welchen Drink empfiehlst du uns? Manhattan

Welche Musik läuft bei euch? Hip Hop, Jazz, Northern Soul

Der günstigste Drink bei euch? Longdrinks ab 8 Euro

Und der teuerste? Rye Whisky (5cl für 19 Euro)

9
DreiFreundeBar2 © Maria Kotylevskaja

Foto: Maria Kotylevskaja © Mit Vergnügen Hamburg Kardamon-Cocktails trinken in der 3 Freunde Bar

Die 3 Freunde Bar gehört zu den Bars, die man in Hamburg einmal besucht haben sollte – man bekommt hier nämlich einzigartige Cocktails. Die Karte wird ständig erneuert, das ist leider eine Seltenheit, aber echt wunderbar! Ab und zu ist mal ein Cocktail dabei, der sehr besonders ist, zum Beispiel mit Kürbiskern-Rum. Zudem überzeugt die Karte mit einer herausragenden Auswahl an Gin-Sorten und entsprechend vielfältigem Angebot dazu passender Tonic Water. Freunde des gepflegten Trinkens – hier her!

10
Central Congress Hamburg Bar

© Mit Vergnügen HH Beste Drinks im Central Congress

Welcher Drink ist bei euch der Renner? Prince of Paderborn
 
Welcher Drink geht auch mit Kater? Staatlich Fachingen
 
Welcher Drink geht gar nicht? Red bull oder ähnliches
 
Welchen Drink empfiehlst du uns? Heidelbeer Wacholder Tonic
 
Welche Musik läuft bei euch? Smooth Mind Blasters
 
Der günstigste Drink bei euch? Espresso
 
Und der teuerste? Fuchs Weinbrand
11
Luba Luft Hamburg Bar

© Maria Anna Schwarzberg Trinken bei Luba Luft

Seit wann gibt es eure Bar? 2006

Welcher Drink ist bei euch der Renner? Moscow Mule

Welcher Drink geht auch mit Kater? Moscow Mule, Ingwer ist entgiftend!

Welcher Drink geht gar nicht? Gibt keinen Drink, der nicht geht.

Welchen Drink empfiehlst du uns? Gin Tonic

Welche Musik läuft bei euch? Unter der Woche entspannter mit Jazz, am Wochenende House und Elektro.

Der günstigste Drink bei euch? Moscow Mule mit 8 Euro

Und der teuerste? Gin Tonic, je nach Gin bi zu 19 Euro

Über die Negroni Week:

Vom 6. bis 12. Juni findet in über 44 Ländern und mehr als 3.500 Bars unter dem Motto “Drink for your cause“ die Negroni Week statt. Dabei steht nicht nur der italienische Barklassiker im Fokus, sondern nebenbei auch noch der gute Zweck: Jede teilnehmende Bar unterstützt mit einem Teil der Erlöse aus dem Negroni-Ausschank eine Charity-Aktion ihrer Wahl (die 3Freunde z.B. unterstützen unsere Freunde vom clubkinder e.V.), Campari spendet pro teilnehmender Bar weitere 10 Euro an die Hamburger Organisation Refugee Canteen.

Hashtags:
#Negroniweek #Negroni #Campari #Bitterbeatsboring

*Die gekennzeichneten Bars nehme an der Negroni Week teil.

Dieser Beitrag ist von Campari gesponsert.

Sags deinen Freunden: