Die 11 größten Lügen, die Hamburger erzählen

Auf frischer Tat ertappt! Kleine Flunkereien erlaubt sich jeder gerne mal – und die Hamburger besonders gerne wenn es um ihre Stadt geht. Ob es um das Wetter geht, die Bevölkerungsdichte bei Sonnenschein oder das Feiern am Wochenende: Eine Lüge jagt die nächste. Wir verraten sie euch 11 Dinge, die ihr Hamburgern nicht einfach glauben solltet!

1. "Samstags shoppen in der Innenstadt – mach ich nie!"

2. "Ich geh schon lange nicht mehr auf den Kiez."

3. "Klar, Labskaus ist mega lecker!"

4. "Ich weiß nicht, wann ich das letzte Mal auf dem Dom war."

5. "Ach komm, wir Hamburger sind doch nicht aus Zucker!"

6. "3-Zimmer Wohnung mit Garten in Eimsbüttel für 500 Euro warm – findest du easy!"

7. "Den Regenschirm kannst du zuhause lassen. Das hört gleich auf."

8. "Mexikaner?! Hab ich das letzte Mal mit 18 getrunken."

9. "So voll wird der Elbstrand schon nicht sein."

10. "In die Katze geh ich nie – ist mir viel zu hipster."

11. "Pff, ich kenn alle festinstallierten Blitzer."

Sags deinen Freunden: